Hilfe bei Hausaufgaben (Chemie)?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ihr müsst über die Stoffmenge arbeiten
Ihr braucht folgende Formel
n = m/M (m = Masse; M = molare Masse)
Die molare Masse von Aluminium beträgt 26.98 g/mol (steht im Periodensystem)

Jetzt müsst ihr einfach die Formel von eben anwenden
2,5 g/26,98 g/mol ≈ 0,93 mol

Jetzt müsst ihr wissen was ein Mol ist.
Ein Mol sind 6,022×10²³ Teilchen (in diesem Fall Atome)

Ihr besitzt nur 0,93 mal diese Teilchen, also multipliziert ihr 0,93 mit 6,022×10²³
Es kommt ≈ 5,6×10²³ raus.
Antwort: Es befinden sich 5,6×10²³ aluminium Atome im Draht.

Für die 2. Aufgabe müsst ihr wissen wie Aluminiumoxid aussieht => Al2O3

Hier müsst ihr wieder über die Stoffmenge rechen.
Falls fragen, frag ruhig!

20

Aufgabe 1 Hatte sich schon geklärt aber könntest du näher auf 2 eingehen?

0
25

Klar! Aus der Reaktionsgleichung oben können wir folgendes sagen: n(Al) = ½n(Al2O3). Das liegt daran, dass für jedes Molekül Al2O3 2 Atome Aluminium verbraucht werden. Wenn n(Al) also 0,93 mol beträgt ist n(Al2O3) die Hälfte davon, also 0,465 mol. Die molare Masse von Aluminiumoxid beträgt einfach 2*M(Al)+3*M(O) (Falls das nicht klar sein sollte, fragen!). Das beträgt 101,96 g/mol. Jetzt besitzen wir alle Informationen zum die Masse zu ermitteln. m = M * n, also 101,96 g/mol * 0,465 mol ≈ 47,4 Gramm.

0
25

Ich habe einen Flüchtigkeitsfehler eingebaut. Es kommen bei der 1. Aufgabe natürlich nicht 0,93 mol raus sondern 0,093 mol = 5,6×10²² Teilchen. Bei der 2. Aufgabe dementsprechend auch nicht 0,465 mol, sondern 0,0465 mol und 4,74 Gramm.

0

Wann spricht man von Sulfid und wann von Oxid?

Hallo Leute, ich hab grad kein nachschlagewerk zur Hand, da frag ich mal in die runde unzwar geht es um die letzte Silbe bei chemischen Verbindungen z.b. Eisensulfid und Aluminiumoxid meine Vermutung ist Eisensulfid= Eisen +Schwefel und Aluminiumoxid= Aluminium + Sauerstoff also das bei schwefel immer Sulfid und bei Sauerstoff immer oxid drangehängt wird???

...zur Frage

Reaktionsgleichungen, wie verändern sich diese "Zahlen" der Atome?

Ich verstehe nicht wie z.b. bei so einer Reaktion, sich die Zahlen bei den Atomen und Molekülen verändern.

Reaktion von Aluminium mit Sauerstoff zu Aluminiumoxid

Schritt 2: Al + O2 zu--->

Schritt 4: 4 Al + 3 O2 zu---> 2 Al2O3
Wieso hat Sauerstoff aufeinmal eine drei und Aluminium eine zwei danach, dass die Zahlen davor, nur zum ausgleichen da sind weiß ich, aber die zahlen danach verstehe ich nicht, kann man die irgendwie selber herleiten, oder so?

...zur Frage

Warum wird eine Kerze beim Verbrennen leichter, Ist dies ein Widerspruch zum Gesetz von der Erhaltung der Masse?

Ist eine Aufgabe in Chemie! Würde mich freuen wenn jemand mir helfen könnte Danke schonmal Naomi2002

...zur Frage

Wie ist die Verhältnisformel von Aluminiumoxid?

Hallo zusammen, ich habe meiner Lehrerin versprochen, dass ich diese Aufgabe löse aber nicht gesagt wie. Ich würde gerne die Lösung von der Aufgabe wissen, aber hauptsächlich wie man sie löst. Sie sagte es gäbe dabei einen Trick. Also die Aufgabe lautet:

Aluminium und Sauerstoff reagieren im Massenverhältnis m (Aluminium) : m (Sauerstoff) = 1,125 : 1 miteinander. Bestimme die Verhältnisformel von Aluminiumoxid. Ich habe halt die Formel ausgerechnet wie ich es kenne´... und dann kam bei mir 0,651 raus. aber wie geht es weiter? Sie sagte ja es gäbe einen Trick!

Schon mal danke im Vorraus.

...zur Frage

Chemie Aufgabe Hilfe? Komme nicht weiter :(?

Ermittle welches Volumen an Sauerstoff und welche Masse an Magnesium eingesetzt werden müssen, um 15g Magnesiumoxid zu erhalten ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?