Hilfe! Meine Gulasch Suppe ist zu dünn geworden!

12 Antworten

Eine Mehlschwitze: Butter in die Pfanne, Mehl dazusieben und langsam unter rühren bräunen. Dann zur Suppe - das gibt Geschmack und Bindung. Ich würde auch noch Tomatenmark dazugeben.

Reduzieren lassen, also auf kleiner Flamme köcheln, das erhöht auch den Geschmack. Kein Mehl oder so, das schwächt den Geschmack ab.

Einkochen verstärkt aber den Geschmack.

0
@kertho01662

Ja eben, das ist doch lecker! Die Suppe wird ja dadurch nicht salziger. Aber über Geschmack läßt sich nicht streiten, jeder mag's anders gerne.

0

Geriebene (rohe) Kartoffeln sind auch hilfreich

Was möchtest Du wissen?