High Heels bei einer Beerdigung getragen, Fehler?

6 Antworten

Was wir in Deiner Situation machen würden? Garnichts. Die Beerdigung war und im Nachhinein kannst Du nichts mehr ändern. Du hast die Schuhe ja bewusst gewählt. Jetzt steh einfach dazu und denk nicht mehr daran.

Bei der nächsten Beerdigung solltest Du vielleicht etwas flachere Schuhe tragen weil das angemessen ist.

Woher ich das weiß:Beruf – 20 j. Berufserfahrung Schuhe modisch, bequem, Einlagen

Ich denke die verstorbene Person hätte gewollt, dass du du selbst bist und wenn du gern High Heels trägst dann tu das. Mach dir nicht so viele Gedanken, die Menschen finden immer etwas worüber sie sich das Maul zerreißen. Jetzt kannst dus eh nicht mehr ändern und nächstes Mal ziehst du eben flachere an, aus Schaden wird man klug.

Also an einer Beerdigung würde ich keiner Frau empfehlen high heels zu tragen 😂

Die passen bei so einem Anlass garnicht

Dass die zu einer Beerdigung nicht passen, würde ich so pauschal nicht sagen. Schließlich geht man zu einer Beerdigung nicht im Freizeitlook. Allerdings ist es auch kein Roter Teppich, wo Sehen und Gesehnwerden im Vordergrund stehen. Somit sollte sich das feierliche Outfit am sonstigen Style orientieren. Wer immer auf mindestens 5 cm hohen Absätzen unterwegs ist, kann durchaus hohe Absätze zu diesem Anlass tragen, der Sneakertype sollte dagegen die 5 cm vielleicht nicht überschreiten. Ob man mit High Heels auf dem Friedhof laufen kann, ist ein anderes Kapitel, aber manches Grab lässt sich mit Stilletos einfacher erreichen als so manche Altstadt mit mittelalterlichem Kopfsteinpflaster durchqueren.

0

Zu dem Anlass war das leider eine unpassende Schuhauswahl.

Ja das stimmt, aber flache Schuhe kamen für mich nicht in Frage :)

1
@Josselchen

Weil ich sehr gerne hohe Schuhe trage. Flache Schuhe trage ich nur im Alltag. In der Freizeit trage ich nur High Heels.

1
@Sophie7528

Das ist kein Grund. Bei einer Beerdigung trägt man besser angemessene Kleidung.

3

Das wäre garantiert nicht passiert, wenn du selber in der Kiste gelegen hättest. Ein Friedhof ist übrigens kein Catwalk.

Was möchtest Du wissen?