Hi, ich hätte da mal so eine Frage: Was passiert, wenn man einen Strohhalm verschluckt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn er aus Stroh ist wirst du ne ganze Weile ganz schön Bauchweh haben. Die Fasern sind schwer verdaulich. Wenn du einen Strohhalm aus Plastik meinst kann eine Not-OP nötig sein, um ihn wieder zu entfernen, da er sehr wahrscheinlich nicht auf natürlichem Wege den Ausgang findet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ihn wirklich verschluckst, ohne zu ersticken, dann herzlichen Glückwunsch. Er landet im Magen, wie alles andere auch und wird durch den Darm wieder nach draußen gebracht. Kann dein Körper ja nicht verwerten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

um satt zu werden reicht nicht einer 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?