herr der fliegen- jack und ralph

Support

Liebe/r crossh,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Hausaufgabendienst. Hausaufgabenfragen sind nur dann erlaubt, wenn sie über eine einfache Wiedergabe der Aufgabe hinausgehen. Wenn Du einen Rat suchst, bist Du hier an der richtigen Stelle. Deine Hausaufgaben solltest Du aber schon selber machen.

Bitte schau doch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy und beachte dies bei Deinen zukünftigen Fragen. Deine Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüße

Ben vom gutefrage.net-Support

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hab neulich den Flim zu Herr der Fliegen gesehen. Ralph ist eher demokratisch, er will über alles reden. Er ist der Anführer der Gruppe und eigendlich tut er nichts außer andere rumzukommandieren, aber er tut das alles weil er will, dass es der Gruppe gut geht und alle gerettet werden. Für Jack zählen nur Taten. Er will auch der Anführer sein und findet, dass der Anführer ein guter Jäger sein sollte. Jack dreht später völlig durch, er wird irre.

Ralph handelt sehr rationell. Er versucht, die Gruppe zusammenzuhalten und das gemeinsame Überleben zu sichern. Er denkt in erster Linie an die Gemeinschaft. Jack ist emotionaler, aber auc egoistischer. Während Ralph sehr vernünftig handelt, lässt sich Jack leider nicht von seinem Verstand leiten und erkennt nicht, das geistige Stärke ebenso wichtig ist wie körperliche. Daher nutzt er seine scheinbare Überlegenheit aus, um sich gegen Ralph zu stellen, was letztendlich ja erst zur Zuspitzung der Situation führt.

Was möchtest Du wissen?