Herdplatte auf genau 100 Grad stellen

3 Antworten

Ein Problem bei Herdplatten könnte sein, dass die nicht einfach ne Temperatur halten, sondern die gewählte "Zahl" nur beeinflusst wie lange die Platte an ist oder aus (also 5 Sekunden an, 5 Sekunden aus im Wechsel, oder z. B. dauerhaft an). Zumindest bei Ceranfeldern sieht man das sehr schön. Wird also schwer sein, da ne Temperatur relativ konstant zu halten...

Nimm dir mal Zeit, eine Eichung vorzunehmen. Fülle die Pfanne mit z.B. 3 Liter Wasser, bringe dieses zum Kochen und reduziere dann die Hitze so weit, dass das Wasser eine ganze Weile lang nur noch ganz knapp köchelt (nur noch ganz wenige Blasen). Dann hat das Wasser ziemlich exakt 100° Celsius (heißer kann es unter Normaldruck gar nicht werden). Nimmst du dann allerdings die Pfanne von der Herdplatte, so wird die Temperatur der Plattenoberfläche bestimmt sofort wieder über 100° ansteigen.

Das ist natürlich eine gute Vorgehensweise. Wenn ich dann den Topf (Pfanne ersetzt durch einen Topf) mit Wasser kocht und ich dann irgendwann die Temperatur gefunden und diesen Topf von der Platte nehme, danach sofort eine Pfanne darauf stelle, müßte die Pfanne in ein paar Minuten doch die 100 Grad erreichen oder?

0
@antwortsucher12

ja, falls sich die neue Pfanne und ihr Inhalt in Bezug auf Wärmeaufnahme (von der Platte) und -abgabe (an die Umgebung) gleichen

0

hm wenn du die Temp. nicht messen kannst würde ich mir nen Topf mit wenig!! Wasser drauf stellen, sobalt das kocht solltest du 100° haben

Danke erstmal für die schnelle Antwort. Ja die Idee ist mir auch in den Sinn gekommen und eigentlich ist das auch eine gute Idee aber Wasser kocht ja auch bei höheren Temperaturen. Wenn das Wasser dann kocht, heißt es nicht, dass es etwa 100 Grad hat.

0
@antwortsucher12

Wenn Wasser kocht hat es (je nach Luftdruck und Salzgehalt) immer ca. 100°C. Egal wie heiss die Platte ist ... Wenn die Temperatur im Topf über 100 Grad geht ist das Wasser weg. Prinzip des Eierkochers - Wasser verdampft, Temperatur geht hoch, Eierkocher piept.

0

Was möchtest Du wissen?