Helix ausgewechselt, bekomme alten helix nicht mehr rein.?!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hattest du das schießen lassen oder stechen? Du hättest auf jeden Fall den Schmuck gar nicht erst wechseln dürfen, das macht man erst, wenn es komplett abgeheilt ist - das dauert ca. 6 Monate, und bevor neuer Schmuck reinkommt, sollte ein Piercer draufschauen, ob es abgeheilt ist. Hab in den Antworten gelesen, dass es jetzt drin ist, aber du solltest das Piercing nun auf jeden Fall in Ruhe lassen und den Stecker nicht mehr wechseln. Am besten gleich morgen zu einem Piercer gehen, der kann dir mit dem Schmuck helfen. Dann nach Anleitung vom Piercer desinfizieren und am besten nicht anfassen. Gute Besserung.

Wenn du jetzt nichts drinnen hast, ist es wahrscheinlich bis morgen zugewachsen. Ich weiß nicht ob ich's richtig verstanden habe, aber hast du den Stab drinnen nur die Kugel nicht dran? Dann hast du Glück und musst heut Nacht nur aufpassen dass der Stab nicht rausfällt. Und morgen dann entweder nen Piercer suchen (was Sonntag wohl schwierig sein wird) oder zum Arzt (hoffe mal, dass er bei so Problemen hilft). Wenn du jetzt nichts drinnen hast, solltest du versuchen den Stab iiirgendwie reinzukriegen, sonst wächst es wie gesagt zu. Wasch mal dein ohr so richtig, also nicht nur mit'm wattestab, sondern richtig unters Wasser halten, so geht die Kruste auch im Helixloch weg

Lass aufjedenfall den Stab drin... wenn du die Kugel nicht raufbekommst mach provisorisch ein aus Alufolie gebasteltes Kügelchen oder so drauf, damit es drinnen bleibt. Heut ist ja Sonntag.. dann musst du gleich am Montag zum Piercer und einen längeren Stab kaufen.

Wenn du den Stab zu lange draußen lässt (auch wenns nur paar Stunden sind) wirst du ihn nicht mehr reinbekommen, da der Stichkanal sich ziemlich schnell zusammen zieht!

Kommt drauf an wielange du das Helix schon hast?

LaraCookiee 28.10.2012, 00:07

Also ich habe den Helix seid der 1 oder 2 woche sommerferien (hessen) :P

0
Tonks21 28.10.2012, 00:09
@LaraCookiee

dann war es wohl eh noch zu früh zum wechseln, denn Krorpelpiercings brauchen 6 Monate zum abheilen! Leider wachsen sie auch noch relativ schnell zu wenn sie nocht nicht so alt sind :/

0

Hey, danke erstmal für die schnellen antworten :)

Ich hab den Stab drinnen, trotz der Kruste. Ich werde den, nach dem das desinfektions mittel getrocknet ist einfach mit einem Pflaster festkleben und auf morgen warten und dann nochmal probieren die kugel draufzuschrauben.

Danke :)

Warte lieber bis die Schwellung abgeklungen ist nicht dass es noch schlimmer wird..

Was möchtest Du wissen?