Heißt es sterbst oder stirbst?

6 Antworten

Hallo,

Stirbst natürlich (: Sterbst gibt es garnicht (:

z.B Meinst du du weißt schon wann du stirbst? Meinst du du weißt schon wann du sterbst? Sterbst geht garnicht und ist unlogisch, sprich es mehrmals und du bemerkst es auch (:

Liebe Grüße

"Sag Bescheid, bevor du stirbst" ist korrekt.

"Sterbst" geht nur im Scherz:

"Und gar bald stehst du im Herbste,

Wenn der Winter kommt, dann sterbste." 

Gruß, earnest

Im Scherz? Das ist doch hochliterarisch! Die Jahreszeiten als Lauf des Lebens und so weiter.

Zum ersten Satz zitiere ich meine Oma: "mach piep, wenn Du schläfst".

Wenn man den Schlaf nun noch als ewigen Schlaf, also den Tod betrachtet und eine Kombination hinbekäme, ist der Literaturnobelpreis nicht mehr fern.

5

Bei 12 einhelligen Antworten solltest du dich sicher fühlen, oder? :-)

Mit dem e fällt mir folgender Spruch ein: sein Sterbchen machen. Kann aber sein, dass das nur regional benutzt wird.

stirbst ist korrekt. 

stirbst.


sterbst gibt es überhaupt nicht

Was möchtest Du wissen?