Heißt es "Land Rover" oder "Range Rover"?

7 Antworten

Beides bezeichnet nicht das Selbe! Land Rover ist eine Marke und war vor ein paar Jahrzehnten (meines Wissens nach bis 1970) auch die Modellbezeichnung des damals einzigen Fahrzeugs (später Defender), der Range Rover ist ein Modell der Marke Land Rover, weshalb die korrekte Bezeichnung auch Land Rover Range Rover ist.

Relativ sperrig, deshalb lässt man den Herstellernamen grundsätzlich auch weg.

" Rover "  war mal die ursprüngliche Herstellerbezeichnung des Fahrzeugherstellers an sich. Die Zusatzbezeichnungen "Range-" / "Landcruiser-" , ursprünglich auch Rover - "Mini ( 1) " , "Defender" was auch immer definieren nur die dort zugehörigen Modelle unter sich ähnlich wie VW "Käfer" / Golf / Passat / Schirocco / Bora u.A.

Die meisten ( nostalgischen ) Briten legen halt Wert auf die ursprünglichen Modelle, als "Rover" noch eine eigenständige Fahrzeugschmiede war . Deswegen war diesen Fahrzeugen damals noch der simple  Syntax [ Rover + Modell ] gegeben.

Der erste "Mini" und "Defender" sind somit britische Ur-Ikonen als "Rover noch Rover " war....da sprach man nur von "Mini" oder "Defender"... so wie wir von "Käfer" oder "Golf"...( so einen "richtigen" Geländewagen hatten wir ja nicht vor den etwa 1980-ern "in Serie" für das Volk und die BW...da war nur Mercedes mit seiner alten "G"-Klasse aus unseren Landen noch weltweit bekannt...sonst gab es nichts aus deutschen Landen "in Serie" für richtige Geländegängigkeit ... )

Was möchtest Du wissen?