heißt es "durch meinem vater" oder "durch meinen vater"?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo,

allein nach dem Bruchstück muss es heißen:

durch meinen Vater (in Antwort auf die Frage: durch wen (z.B. erfuhr ich von der Anzeige) ?

Es handelt sich hier um den 4. Fall (= Akkusativ)

Ob durch meinen Vater aber überhaupt in deiner Bewerbung passt, kann man nur durch den ganzen Satz bzw. weiteren Kontext sagen.

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch meinen Vater

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch meinem Vater ist immer falsch, die Konstruktion gibt es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

durch meinen vater - würde ich sagen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch meinen Vater ist richtig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist denn durch ''meinem Vater''

Lass den Vater ganz raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch wem? <- gibt es nicht

Es heißt: Durch wen? Daher ist "durch meinem Vater" falsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Durch meineN Vater"

Durch weN oder was? Durch meineN Vater.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell mal die Frage "durch wen? Also vierter Fall "durch meinen Vater"...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

durch MEINEN Vater !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?