Hebräisch: Zeitform in der Grammatik?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, sicher, da gibt es Konjugations-Tabellen wie in anderen Sprachen auch...

Zukunft hat meist ein Präfix (wie das א von אהיה), Vergangenheit meist nicht..

Und für die Gegenwart wird das Partizip Präsens verwendet, d.h. die Gegenwart wird im Prinzip nicht konjugiert, sondern es wird nur das Partizip in Zahl und Genus an das Subjekt angepasst...

Dann kommt noch eine Komplikation hinzu, das ist das waw ha hippuch, das kann machen, das aus Zukunft Vergangenheit wird, besonders bei Erzählformen... (d.h. die grammatikalische Form der Zukunft drückt in Wirklichkeit eine erzählende Vergangenheit aus)...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?