Hebelgesetz, wie rechnet man dies?

2 Antworten

Aufgabe a.)1*150=X*45 <=>X=3 1/3 m

Aufgabe b.)1*150=X*3 <=> X=50 m

Das sind einfache Formelumstellungen, das schaffst du!

einfach alles einsetzen, was du hast, und nach der fehlenden Größe umstellen.


Was möchtest Du wissen?