Hausarrest - Was tun?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du scheinst doch sehr einsichtig und reif zu sein... kommt selten vor! Schreib ihr einen Brief, decke morgen den Frühstückstisch und lege ihn zu ihrem Gedeck. Du sollst nicht schleimen oder kriechen - sage es genauso, wie du es uns hier geschildert hast - sie wird wohl Einsicht zeigen. Ich drücke dir ganz fest die Daumen. Ein Streit kann ja immer mal vorkommen... Aber das verpasste Konzert finde ich persönlich echt hart. Das müßte jetzt reichen.

ich kenne das..und es geht mir auch fast genau so..ich durfte nicht zu meiner besten Kollegin ihre Geburtstags party gehen..das war schon genug hart..und jetzt habe ich no hausarrest..das ist sowas..von dumm..eh..und jetzt reden wir zwar noch.aber ich kann nicht mehr.mit ihr normal reden ohne dass wir uns streitet..es sind soo viele Problemen da..die ich klären möchte..trau mich aber nicht.was soll ich machen..ich verstehe den grund nicht einmal genau und will sie nicht fragen weil es dann nur noch mehr streit gibt..weisst du sie sagt mir immer ich bin dumm und bin eine schlampe..!! hey sorry das sagst du doch nicht zu deinem Kind..oder habe ich nicht Recht..ich verstehe die Frau gar nich mehr...ich würde an deiner Stelle versuchen mit ihr zu reden..!

Ja..mir geht es oft genauso :/ Prbier es heute doch erstmal damit, dass du ihr aus den Augen gehst und etwas anderes machst. Am Abend kommst du dann einfach runter und versuchst vorsichtig mit ihr zu sprechen.. Wenn das nichts nützt, bin ich auch für das Frühstück :)

Was möchtest Du wissen?