"hauptsache" - klein oder groß?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ist ein Substantiv, somit gross zu schreiben. Tipp: Korrigieren Sie Ihre Texte mit der Duden-Rechtschreibprüfung online: http://www.duden.de/deutsche_sprache/rechtschreibpruefung/

Da hätte ich auch selbst drauf kommen können .. Bin halt einer, der nur nach Intuition schreibt .. Dafür aber gar nicht so schlecht. Danke für den Link! Ich wusste gar nicht, dass es so etwas gibt, das ist eine hilfreiche Seite! :-)

0

Leute? Ich würde sagen, es ist ein Adverb und würde es deshalb klein schreiben. Dass Hauptsache normalerweise ein Substantiv ist, dass ist doch klar, aber "morgen" schreibe ich auch klein, wenn es ein Adverb ist, also das Verb näher beschreibt. Ihr sagt, es sei ein Substantiv? Und was soll es im Satz sein? Objekt, Subjekt? Kann ich nicht erkennen. Es ist adverbiale Bestimmung, deshalb: Klein!

Leute, hauptsache wird hier klein geschrieben, weil es ein Adverb ist. Genauso, wie ihr auch "morgen" klein schreibt, wenn es ein Adverb ist, und obwohl es "der Morgen" gibt. Wer dennoch der Meinung ist, es ist ein Substantiv, der soll mir mal erklären, welche der möglichen Formen es im Satz angenommen hat: Ist es Subjekt oder Objekt, na?

Hauptsache. Groß ist richtig. Substantive werden groß geschrieben. Die Hauptsache.

Hauptsache wird groß geschrieben Artikel= Geschlechtswörter Es ist nämlich ein Substantiv auch Nomen genannt

Ich würde es auch groß schreiben..aber wenn Du es klein haben willst, dann ignoriere den Vorschlag von Word doch ganz einfach!!!!

DIE Hauptsache ist, sie haben ein schönes Muster. Weil Du den Artikel "die" davor setzen kannst, wird es groß geschrieben.

Die Hauptsache sollte man groß schreiben!

bin zwar kein rechtschreibexperte, aber ich hätte es auch klein geschrieben.

Deshalb ist der rechtschreibexperte in Wirklichkeit auch ein Rechtschreibexperte...

1

Was möchtest Du wissen?