Hat jemand Erfahrungen mit dem Teppichkleber Duo-lay / D-tack?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,ich selber hab auch schon einen Kugelgarnbelag entfernt welcher auf einem Siganprodukt verklebt war. Die Folie war total spröde und es war schwierig die zu entfernen. Sind wir mal ehrlich…lest auch mal die Verarbeitungsvorschrift von Siganprodukten durch. Da steht auch das der Urzustand nicht gewährt wird. Ich hab beide Firmen schon verwendet und es sind beide tolle Produkte ob Sigan oder D-TACK. Bei beiden Firmen wird man toll beraten und am Ende entscheidet entweder der Preis oder die Sympathie der Firmen. Der eine fährt Mercedes der andere BMW.

Hallo,

habe selbst schon erlebt, dass das Duolay nicht komplett entfernt werden konnte. D-Tack sagt dann, dass es auch in den Vorschriften so angegeben ist bzw. das der ursprüngliche Zustand nicht gewährleistet wird. Ich empfehle und verwende daher nur das Sigan von Uzin. Ist zwar immer abzuklären welches Sigan für den jeweiligen Untergrund/ Belag zu verwenden ist. Aber das klappt dann wenigstens immer.

Was möchtest Du wissen?