Hat jemand Erfahrungen gemacht mit der WIRmachenDRUCK Gmbh, die eigene Bücher druckt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für Flyer, Broschüren und weiteres Kleinzeug gut. Aufwendigere Dinge wie Bücher etc. würde ich beim Profi machen lassen - zB bei Sachsendruck in Plauen oderso ;)

Ich habe 1500 Bücher drucken lassen. Davon haben 2% gefehlt. Bei weiteren 38% waren die Buchecken durch den Transport beschädigt, das Cover schlecht gebunden, der Druck des Buchrückens nach der Vorder- oder Rückseite verrutscht und Flecken in den Büchern. Insgesamt war auch der Druck sehr mager. Nach stundenlangem Aussortieren, das natürlich auf meine Kosten geht, wurde ich aufgefordert, die reklamierten Bücher zurückzuschicken.Sie boten mir an, die zurückgeschickten Bücher nachzudrucken oder gutzuschreiben. Von den fehlenden war nicht mehr die Rede. Auf den Nachdruck verzichte ich gerne und kann nur von dieser Firma abraten.

Was möchtest Du wissen?