Hat jemand erfahrung als Inbound Callcenter Agent?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, Inbound ist ok und kann richtig spaß machen. Outbound ist nur grausam, da mußt du mit vielen neins zurecht kommen und nicht jeder schaft das seelisch dies zu verkraften. Und du stehts ziemlich unter druck denn sollte die qoute nicht stimmen an abschlüßen die du erreichen mußt kann dch die Kündigung ereilen. Bei Inbound mußt du dir da keine Sorgen machen solange du dir nichts zu schulden kommen läßt

Es ist cillig das dicke fell kommt von allein. Immer Ruhe bewahren

0

Auch im Inboud bekommt man Stress/Druck da auch da auf zeiten geachtet wird wie lang Du mit dem Kd. tel. kommt drauf an was du Supportest und Bearbeitest! Viel Spaß

Inbound ist längst nicht so unangenehm und problematisch wie outbound.

Du hast keinen druck, zu verkaufen, musst Menschen nicht ständig zu Dingen überreden, die Sie gar nicht wollen... Die meisten negativen Faktoren fällen weg. Stressig kann es trotzdem werden, aber ich hab noch in keinem anderen job so viel positives Feedback bekommen. Wenn du den Leuten vermittelst, dass du ihnen tatsächlich weiterhelfen möchtest, und das im optimalfall dann auch sofort tun kannst, erwartet dich viel Dankbarkeit.

Also: keine Sorgen, bei gutem Betriebsklima wirklich kein schlechter job. Kann sogar recht befriedigend sein. Und viel Spaß machen.

Moin Moin, bei Vivento nehme ich an. Ich kenne nur den Outbound (Werbeanrufe). Dieses habe ich 1 Jahr lang gemacht und es war ein sehr gutes Betriebsklima. Ich kenne auch ein paar Leute die bei Vivento beschäftigt und ganz zufrieden sind. Vor allem ist Vivento ein seriöses Unternehmen und arbeitet vorwiegend für die Telekom. LG aus Norden

Ja genau bei Vivento allerdings über eine Leihfirma erstmal.. Danke für deine Antwort nun habe ich schon ein bisschen weniger Angst ;)

0
@Dani1985

Kann ja nix passieren. Du hast ja sowieso erst einmal eine Probezeit... Bin auch am überlegen ob ich mich dort bewerbe ;-) Mir hat die Zeit im Callcenter gut gefallen.

0

Hallo, 

arbeite selbst in einem Inbound Callcenter, so schlimm ist es wirklich nicht, es sei denn du solltest outbound machen müssen:)

wenn du es genau wissen willst frag doch mal jemanden aus der Callcenter Community

 

<a href="http://www.call-center-compass.com/forum/forumdisplay.php?4-Erfahrungsberichte" target="_blank">http://www.call-center-compass.com/forum/forumdisplay.php?4-Erfahrungsberichte</a>

Was möchtest Du wissen?