Hat jemand Erfahrung mit aquadry und der speziellen Beschichtung die auf feuchte wände (durch kältebrücke) aufgetragen wird?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine Abdichtung führt nur dazu, das das Wasser noch weiter hoch steigt und dann oberhalb der Abdichtung raus kommt. 

Aus meiner Erfahrung heraus ist ein Hydromentputz am Besten. Dadurch kann die Feuchtigkeit schneller abdiffundieren und man glaubt, das das Mauerwerk nun trocken sei. Ausführung nur durch eine Fachfirma!!!!

Die Wirkungsvollste Methode ist es immer noch Stückweise ausgraben und betonieren, Sperrbahn einlegen und ausmauern. Evtl außen noch einen Dämmputz auftragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?