Hat die Pille "Swingo 30" Nebenwirkungen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ausnahmslos jede Pille hat Nebenwirkungen. Lies doch die Packungsbeilage.

Es ist allerdings nicht recht logisch die Pille zu nehmen damit du die Periode vorverlegst. Wie hast du dir das vorgestellt?

Die Blutung die du nach Absetzen der Pille (oder in der Pillenpause) bekommst ist eine künstlich, durch den Abfall der Hormone erzeugte Entzugsblutung (Abbruchblutung) die hat mit der natürlichen Periode rein gar nichts am Hut.

Desweiteren wird die Pille auch nicht deinen "Zyklus" regulieren o.ä. ...

Du willst sie nur 2 Wochen nehmen und dann nicht mehr? Wieso? Und noch wichtiger: welcher Arzt lässt so ein vorhaben zu?

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kichererbse96
19.05.2016, 13:45

Mein Frauenarzt, damit ich im Urlaub meine Periode nicht habe.

0

Jedes Medikament kann Nebenwirkungen hervorrufen. Du musst doch nur mal einen Blick in die Packungsbeilage werfen.

Bei einer so verhältnismäßig kurzen Anwendung ist es aber relativ unwahrscheinlich, dass es zu Nebenwirkungen kommt, jedoch nicht ausgeschlossen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass das sicher keiner besser beantworten kann als dein Frauenarzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?