Harry Potter-Irrwicht?

5 Antworten

Dieses Szenario hatte Molly Weasley. Sie hat ihre ganze Familie und auch Harry nach und nach tot gesehen, hat geweint und war komplett am Ende.

Letzten Endes geht es beim Irrwicht eigentlich darum, die Angst zu besiegen (meist hilft dagegen halt Lachen, deswegen gilt in der Regel etwas Lustiges). Aber ich gehe stark davon aus, dass es auch funktionieren würde, wenn du mit dieser Person, die du siehst eine wunderschöne Erinnerung wieder aufleben lässt. Bei Arthur zum Beispiel im frack bei ihrer gemeinsamen Hochzeit, bei Fred und George wie sie zusammen lebendig Witze reißen, Ginny die sich stolz behauptet, Charlie der über seinen Drachen-Pulli lacht usw.

Das wird einen Irrwicht denke ich genauso übel zusetzen, wie ihn lächlerlich zu machen.

GLG! :)

Woher ich das weiß:Hobby – Ich bin bereits mit 4 Jahren ein Potterhead geworden :)

Dankeschön🥰

1

Indem man seine Angst überwindet ,wie das geht muss jeder für sich selbst lernen, meistens geschieht dies in Fällen in denen man keine andere Wahl hat, wie z.b bei Harry Potter. Entweder sie ergeben sich ihrer Angst,oder man bekämpft sie.

Dankeschön

Ist nur trotzdem schwierig zu beantworten, wie man einen Toten in etwas Witziges verwandelt. Trotzdem danke für deine Antwort >3

0
@Epilz

Naja dazu musst du ja auch Angst vor dem Toten haben, ich denke es ist generell schwierig seine Angst ins lächerliche zu ziehen , unabhängig davon ob es ein toter oder ein Monster ist

1

Ich denke am einfachsten wäre es, dass exakte Gegenteil zu Zaubern von dem was du da siehst.

Du hast in dem Fall ja nicht Angst vor der Person, sondern vor der Tatsache, dass sie tot ist.

Also Zaubert man sie lebendig.

Woher ich das weiß:Hobby – Potterhead seit 2001

Dankeschön, daran zab ich nun gar nicht gedacht🙋🏻‍♀️🥰

1

Man hat ja angst davor, dass er tot ist und nicht vor dem menschen selbst. Dann stellt man sich halt vor, dass der nicht mehr tod ist, sondern quietsch fidel herum springt und kunststücke vorführt

Die Situation kommt im Buch auch vor und die Person schafft es nicht. Du kennst vermutlich nur die Filme.

Ja, genau, die Bücher muss ich noch lesen

0

Was möchtest Du wissen?