Handy wurde nach 9 Monaten von Reparatur Werkstatt nicht abgeholt, was tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da befragt man seinen Chef oder vorgesetzten und nicht wildfremde Menschen die keine Ahnung von den Regelungen in der Firma haben!

Ich kenne das aus Schneidereibetrieben, da kommen so Sachen auch vor. In jedem Fall mehrfach kontaktieren. Schließlich rechtlich informieren, am besten bei der Verbraucherberatung oder bei der IHK, ab wann die Sache nicht mehr aufbewahrt werden muss. Ist immer gut, wenn man ganz genau rechtlich Bescheid weiß, da so Fälle keine Einzelfälle bleiben.

Habt ihr evt eine Regelung ab wann das Handy behalten wird? Und was sagt dein Chef dazu?

Wie ist das denn in den Reparaturregelungen/AGBs der Werkstatt vermerkt?

Ich denke, es sollte dem Geschäftsführer gemeldet werden.

Kontaktieren sofern er Email oder Telefonnummer hinterlegt hat.

NEIN....DU darfst es nicht behalten

Was möchtest Du wissen?