Handy verbiegt sich was tun?

3 Antworten

Wie stark ist es denn verbogen? Die größte Chance hast du wahrscheinlich, wenn du es auf einen glatten, geraden Tisch legst und ein dickes Buch drauf legst und vorsichtig auf das Buch drückst um das Handy im Idealfall möglichst wieder völlig gerade zu biegen. Ein Restrisiko, dass dabei doch irgendwas kaputt geht oder das Display springt, ist letztenendes natürlich nicht ausgeschlossen…

T3Fahrer

vielen dank für die antwort habe es schon vor ungefähr 2h unter einen stapel dicker bücher gelegt und hoffe, dass das klappt

0
@zozojuli

Ich vermute, dass das Eigengewicht der Bücher alleine nicht reicht. Da wirst du selbst mal drauf drücken müssen. Das Gehäuse wird ja aus Metall sein, da brauchst du ein klein bisschen mehr Druck.

0

Ich habe genau das gleiche Problem, nur das bei mir sich auch das Display ablöst. Ich habe es bei Saturn gekauft, und auch schon versucht es zurück zu geben. Aber da die Mitarbeiter eh nicht nett waren, kam es nach einer Woche unrepariert wider als total Schaden.

Das wurde alles mit meinem p20 geschrieben.

Setzt dich wieder drauf aber Steck das Handy so, dass beim sitzen das Handy wieder gerade wird

Was möchtest Du wissen?