Handy nach Italien verschicken?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Handy und Akku, sofern das denn geht, trennen und ordentlich verpackt versichert versenden!

Mehr brauchst Du nicht beachten!

Und das Handys mit Akku als Gefahrgut zählen, ist mir neu!

Das war der Fall, als die defekten Samsung Handys zurück gesendet wurden. Weil theoretisch eine Kurzschluss- Explosionsgefahr bestand.

MarcPHH 02.07.2017, 20:37

Mehr als GELOGEN!

0
Volens 02.07.2017, 23:03
@MarcPHH

Hilft ja nichts. Im Flieger darfst du mit dem Modell auch nicht an Bord. Es gibt immer wieder Lautsprecherdurchsagen.

0

Am besten über https://www.transglobalexpress.de/

"Wir empfehlen Ihnen, vor dem Versand den Kundenservice von Transglobalexpress zu kontaktieren. Schildern Sie, welches Gefahrgut in welcher Mengen Sie in welches Land versenden wollen. Beim Versand eines Smartphones mit Lithium-Ionen-Akku ist z.B. die IATA-Vorschrift für UN 3481 einzuhalten sowie die Packing Instruction 967 "

Gut einpacken und als Päckchen oder Paket versenden.

Was möchtest Du wissen?