Hamsterfell sieht feucht aus?

 - (Hamsterhaltung, Teddyhamster)  - (Hamsterhaltung, Teddyhamster)  - (Hamsterhaltung, Teddyhamster)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Er streift mit seinen Füßelchen über sein Kopf bis hinten zum Nacken/Fell, das ist ganz normal, am häufigsten macht der das wenn er am Wasser ist. Und von daher ist es auch normal das sein Fell dann nach einer Weile so aussieht wie es nunmal jetzt aussieht.

Puh danke, Ich hatte das selbe bei meinem Teddyhamster. Dein Kommentar hat mich jetzt wirklich beruhigt.

1

Der sieht echt nicht gesund aus, du solltest zum Tierarzt mit ihm

Dein ernst? Ich habe dich vorhin schon gesehen, das was du hier erzählst ist völliger Unsinn. Dieses Tier sieht kern Gesund aus und ist völlig normal. Unfassbar!

1

Seine Augen sind glänzend und nicht verschleimt, ebenso seine Nase. Sieht bis auf die 'feuchten' Stellen gesund aus. Ich würde schauen wie er sich benimmt. Frisst er ordentlich und bewegt sich, sollte eigentlich alles passen. Vll. ist das einfach der Naturzustand seines Fells.

0
@KroetenFaust

Er läuft fast jede Nacht im Laufrad und verbuddelt sich ab und zu mal unterm Sandbad. Sein Futter sammelt er auch immer ein.

0

Was möchtest Du wissen?