Hamster sitzt nur in der Ecke!

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das ist ganz normal, sie putzen sich, wenn sie gerade erst aufgestanden sind sind sie noch etwas träge, er ist warscheinlich ein fauler kleiner hamster, hatte ich auch schon, er saß immer auf seinem Teppich oben in seinem Käfig und hat sich geputzt und so, er war echt richtig faul=)

ja, das stimmt.

0

Ein echtes Terrarium oder - viele wollen den Unterschied einfach nicht verstehen - ein Aquarium (lediglich Glaskasten ohne Lüftungsschlitze unten).

Bei Letzterem kann es Sauerstoffmangel sein. Einen Käfig finde ich wegen der Klettermöglichkeiten für Hamster sowieso besser.

ein Terrarium mit Luftschlitzen an der Seite, wie die Frau aus dem Tierladen gesagt hat!

0

Hamster sind keine Kettertiere. In der freien Natur klettern sie auch nicht auf Bäumen rum. hamster lieben es zu wühlen, graben und zu buddeln! Ein Käfig muss die mindestgröße 100 x 40cm haben und die einstreuhöhe sollte schon 10-15 cm hoch sein. Je größer und höher desdo besser!

0

Hamster sind keine Kettertiere. In der freien Natur klettern sie auch nicht auf Bäumen rum. hamster lieben es zu wühlen, graben und zu buddeln! Ein Käfig muss die mindestgröße 100 x 40cm haben und die einstreuhöhe sollte schon 10-15 cm hoch sein. Je größer und höher desdo besser!

0

Dann werd ich mal mehr auf die Hygiene achten und versuch Abwechslung zu bringen. Dann werd ich sein Verhalten weiter beobachten und in vllt mal zum Tierarzt bringen, wenn er weiter so unmotiviert ist!

Dann ist es das wohl eher nicht (Luftmangel).

Alle 3 Wochen mal komplett säubern finde ich ein bisschen wenig. Ist zwar schon lange her, aber ich meine wir hätten das immer jedes Wochenende getan.

Vielleicht ist ihm langweilig? Hat Du ein Hamsterrad drin, wo er sich auspowern kann? Er braucht mit Sicherheit Bewegung, sonst wird ihm zu langweilig!

Was möchtest Du wissen?