Hamster hat Milben? Ich auch?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die meisten Milben, die Hamster befallen, gehen nicht auf den Menschen.
Allerdings solltest du nicht warten, bis deine Cousine wieder da ist, sondern morgen mit dem Hamster zum Tierarzt gehen. Er wird die Milbenart bestimmen (dann kann er dir auch sagen, ob sie auf den menschen gehen) und ein passendes Medikament wählen.
Dann musst du das Gehege komplett reinigen, Holzeinrichtung austauschen oder ausbacken, Keramik- und Kunststoffeinrichtung mit Bactazol desinfizieren, das Gehege desinfizieren, danach natürlich das Desinfetionsmittel auch abwaschen, den Hamster eine Weile auf Küchenpapier halten, angebrochene Einstreu- und Futterpackungen entsorgen ... Lies dazu mal in diesem Board nach, da wird es einige Threads dazu geben:
http://www.das-hamsterforum.de

Am besten rufst du deine Cousine an und sprichst das mit ihr ab, dass du das tun wirst. Sie hat dir ja hoffentlich auch die Tierarztnummer und einen Notgroschen für den Tierarzt dagelassen.
Jedenfalls kann so ein Befall den Hamster schwächen und vor allem auch massiv stressen und muss daher bald behandelt werden.

diese milben gehen eigentlich so gut wie garnicht auf den menschen. ich habe das auch manchmal, wenn ich zb insekten sehe und mir vorstelle das die an mir rumkrabbeln das alles juckt und ich zitter anfälle kriege- wird bei dir wohl genauso sein das du angst hast und deswegen dir das mit dem kratzen angewöhnst. falls dich mein beitrag nicht beruhigt einfach zum arzt gehen und klarheit schaffen. ist meistens aber nichts schlimmes

Ja zum arzt gehen wird wohl das beste sein! Wie kontrollieren die denn ob ich Milben hab? was wird gemacht?

Und danke

0
@lovely2000

wie die das machen weiß ich nicht, da ich keine ärztin bin, sorry. laut deinem beitrag gehe ich davon aus, das das hautmilben sind und die sind ja meistens klein und orange und solange die du nicht in deiner haut gebohrt siehst oder irgendwelche krusten die die ja immer bei tieren bilden hast, dürfte eig alles in ordnung sein. wichtig ist,dass du deiner bekannten (hab deinen beitrag nicht vor mir) wegen dem kleinen hamster bescheid sagst :D

0

Echt traurig zu hören das sie es schon seit tagen hat, sowas ist für ein hamster eine höllische Qual, sche*ss mal auf dich und geh mal zum artz aber janz flot

Wichtiger ist das ich gesund in denn dann kann ich mich auch um den Hamster kümmern

0
@lovely2000

Du bist robuster als ein Hamster.
Ein Hamster kann an so einem Befall auch sterben durch den Stress. Du wirst dich vorwiegend ein wenig kratzen, falls sie dich überhaupt befallen.
Also: Zuerst Tierarzt, dann Menschenarzt, falls der Tierarzt dir sagt, dass die Milben auch Menschen befallen.

0

Mauser oder Milben? -- Vögel / Agaporniden?

hallo! meine beiden Vögel (Agaporniden) kratzen sich seit gestern abend ständig. Überall aber hauptsächlich das gefieder .sie putzen sich auch gegenseitig. Das ganze machen sie seit gestern abend dauerhaft! kann mir jemand helfen? und wie teuer wäre eine milbenbehandlung falls nötig? Vielen Dank schonmal im Vorraus! LG isa0330

...zur Frage

Was kann ich gegen Milben im Garten tun?

Im Sommer hatten wir Milben im Garten. Es war echt unangenehm, denn von denen bekommt man Unglaublich viele Stiche im Gürtelbereich. Außerdem konnte ich nachts nicht mehr schlafen vor Schmerzen, weil die so juckten und ich nicht kratzen wollte. Ich möchte etwas dagegen tun, bevor es wieder Sommer wird. Im Internet habe ich auch schon geschaut, aber da steht nur, wie hoffnungslos das ist. Weiß jemand Bescheid, wie man dagegen ankämpfen kann?

...zur Frage

Woran erkenne ich Milben beim Hamster und woran erkennt man, dass ein Hamster sich unwohl fühlt?

Milben habe ich bei meinen Kaninchen als weiße, große Schuppen die an der Haut kleben in Erinnerung. Bei meinem Hamster sah es so aus, jetzt weiß ich nicht, ob Teddy-Hamster arg schuppen oder er Milben hat. Er ist bald ein Jahr alt und sein Gehege ist 110x45 groß. Soll ich ihm ein neues kaufen? Das höchste was in mein Zimmer passen würde wäre ein Aquarium das 120x50 groß ist. Soll ich ihm den Stress zumuten? :/ Wenn ich bloß einen Verdacht auf Milben hab, soll ich dann zum Tierarzt? Vermehrtes Kratzen ist mir nicht aufgefallen, aber er ist sehr hyperaktiv und versucht die ganze Zeit aus seinem Gehege zu klettern, sprich er kratzt an den Wänden. Hab nur Holzeinrichtung, ZooDi Goldhamster Futter, fast 20cm Einstreu, großes Laufrad, großes Sandbad. Auslauf kriegt er nicht. Woran merke ich, dass er sich im Gehege unwohl fühlt? Soll ich zum Tierarzt? Richtig ''untersuchen'' geht schlecht, er ist nicht allzu handzahm und sehr wuselig. Neues Gehege, ja/nein? Danke für Antworten.

...zur Frage

hamster und kratzen

wieviel kratzen ist  bei einem hamster normal? unserer putzt sich sehr viel, kratzt sich aber auch immer wieder mal. das macht er eigentlich, seit wir ihn haben. wie weiß ich, was normal ist und ab wann ich zum tierarzt muss. 

und falls ich wirklich milben eingeschleppt habe oder das tier einen pilz hat, muss ich dann mit chemie an den käfig rangehen oder reicht nur heißes wasser und ein totalaustausch des gesamten nistmaterials? (viel stress für den armen hamster, aber gesundheit geht vor!).

können milben außer im heu auch in der streu oder im futter sein? (schön langsam hab ich den eindruck, dass auf so ein kleines tier nur gefahren und auf den halter nur unannehmlichkeiten warten, von den kosten mal ganz zu schweigen)

vielleicht sollte ich aber hier herinnen auch nimmer so viele fragen und antworten lesen, weil das macht einen ja ganz kribbelig (ich muss mich auch schon vermehrt kratzen, hinterm ohr und überhaupt) und unsicher.

...zur Frage

Welche Milbenart ist das und was kann man dagegen tun?

Ich vermute das mein Hamster Milben hat und ich würde gerne wissen welche Art das ist und was man dagegen tun kann. Symptome: -Ständiges Kratzen und Putzen -Haarausfall,Rötungen und Wunden an den Ohren -agressiv, ängstlich und gestresst

PS:Es ist ein Campbell Zwerghamster.

...zur Frage

Können Hamster Flöhe, Läuse usw. auf Menschen übertragen?

Mein Hamster kratzt sich immer und ich hab ihm auch schon ein Mittel gegen Flöhe, Läuse, Zecken und Milben gekauft (alles in einem) und habe mich gefragt ob ein Hamster z.B. Läuse auch auf Menschen übertagen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?