Hallo,hat schon mal jemand versucht einen Pool mit einem Heißwasser Hochdruckreiniger aufzuheizen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Greatbean66

ich vermute du hast KEINEN Bodenablauf eingebaut.

Darüber könntest du nämlich das kalte Wasser am Boden absaugen, und mit dem warmen Wasser welches über den Skimmer abgesaugt wird vermischen.

Daher dieser Baggerseeeffekt - oben warm und unten kalt !

In Deinem Fall empfehle ich dir die Einlaufdüsen in einem schrägen Winkel nach unten zu stellen, um wenigsten ein wenig die Wasserschichten zu vermischen.

Gleichzeitig sollte deine Filteranlage unbedingt tagsüber in Betrieb sein um das warme Wasser auch um zu wälzen.

Zur Not hilft es auch kurzfristig eine Tauchpumpe in das Becken zu hängen um die kalten Schichten aufzuwirbeln.

Du wirst aber immer das Problem haben dass das tiefligende Wasser kalt bleibt, da Wärme immer nach oben steigt.

Viel Spass

Gruß Poolcaptain

Meinst du ein richtig fest eingebautes Schwimmbecken, oder eines, dass du mit Kompressor etc. aufpustest und jeden Sommer in den Garten stellst?

Ich habe jetzt meinem Pool(6m d und 1,5m tief) fertig eingebaut und mit Wasser befüllt Der Pool ist unten und an den Seiten mit Styrodur isoliert oben mit einer Thermoplane abgedeckt zur Zeit 15 Grad Wassertemperatur und möchte nur einmal den Pool aufheizen denke das reicht vorläufig Für eine Wärme Pumpe muss ich noch ein wenig sparen

0

Bestimmt gibt es irgendwo auf der Welt einen Idioten, der das schon ausprobiert hat...

Da wäre es deutlich effizienter, einen Tauchsieder in den Pool zu hängen, da verbraucht man wenigstens keine Energie für die Druckerhöhung...

Ehrlich gesagt sind es Fragen/Überlegungen wie diese, die mich zu der Erkenntnis bringen, dass Energie offenbar immer noch nicht teuer genug ist.

Wärmepumpen arbeiten sehr effizient ist leider für mich zur Zeit nicht "drin"

0

Suche Poolheizung, nicht Solar oder Gummimatten,um schnell 5 bis 8 Grad aufzuheizen.

Suche Poolheizung, nicht Solar oder Gummimatten,um schnell 5 bis 8 Grad aufzuheizen. Es handelt sich um einen 40.000 Liter Pool (4x8 Meter, 130 tief). Solarplane haben wir schon teuer gekauft, bringt gar nix, es sei denn es ist eh schon wirklich warm, dann hilfts ihn noch wärmer zu machen. Gummimatten wo das Wasser durchläuft und Solarheizung fällt mangels Sonnenplatz und Platz aus. Brauchen was, wo man gelentlich binnen ein paar Stunden den Pool um ca. 8 Grad erhitzen kann, wahrscheinlich mit Strom. Und kann mir einer Sagen wieviel das kostet wenn man die Literzahl dann eben um 8 Grad erhitzt? Wir bräuchten es nur selten, aber da würde es sich dann wirklich für uns lohnen wenn wir plätzlich einen warmen (22 Grad) Pool hätten. Weil bei uns im Süden Bayern an den Alten sind die Nächte oft sehr kalt sodaß der Pool auch mit Plane total auskühlt und am nächsten Tag in der Sonne sinds 30 Grad, aber man kann nicht in den Pool, weil der nur 17 Grad hat. Und die Kinder hätten sonst soviel Spaß. Danke. Ach ja, haben natürlich eine Sandfilteranlage.

...zur Frage

Pool einfach aufheizen?

Hallo, Gibt es einfache Hilfsmittel um einen Pool aufzuheizen? Wir wollen nicht unbedingt viel Geld dafür ausgeben, sonst könnten wir uns ja auch eine Poolheizung kaufen. Da es bei uns auch des öfteren mal regnet aber am nächsten Tag wieder total heiß ist, kühlt der Pool nachts ja trotzdem ab. Wir haben bereits so eine Abdeckung die Sonnenenergie auffangen und abgeben soll, aber dann ist sind nur die ersten 10cm angenehm warm und unten ist alles eiskalt. Es ist ein runder Pool mit ca. 4 Meter Durchmesser.

...zur Frage

Wie Poolrandsteine reinigen?

Habe vor einem Jahr Randsteine bei meinem Pool verlegt und nicht imprägniert. Jetzt nach einem Jahr sind sie total verschmutzt. Die Flecken kommen von Schuhabdrücken , Vogelkot..... Die Steine sind stark wassersaugend. Dadurch haben sich die Flecken in den Beton "reingefressen". Hab schon verschiedenes ausprobiert, Hochdruckreiniger, verschiedene Steinreiniger, Putzmittel.... Hat wer eine Idee wie ich die Flecken wegbekomme?

...zur Frage

Kurze Frage zur Sandfilterpumpe meines Pooles wegen Rückspülfunktion?

Hallo Leute,

Ich habe meinen Pool im Garten aufgestellt und es passt alles soweit. Habe eine Sandfilteranlage von Miganeo mit 7-Wege-Ventil. Kenne mich soweit aus, nur: Wenn ich auf Stufe 2 (Rückspülen) stelle, wird das Schmutzwasser ja aus der Leitung gespült. Aber muss dafür die Pumpe an sein? Weil wenn ich es bei ausgeschalteter Pumpe auf diese Funktion umstelle, läuft es automatisch raus ohne dass die Pumpe läuft - passt das?

Weil eigentlich dachte ich, muss man die Pumpe ausschalten, das jeweilige Ventil auswählen und die Pumpe wieder einschalten, aber wie gesagt, das Wasser läuft automatisch raus?! Bei Stufe 1 (Filtern) passt alles ganz normal.

Bitte um kurze hilfreiche Antwort und ja, ich habe die Anleitung mehrmals studiert aber nein, das stand da nicht :)

...zur Frage

warum muss ein Pool ab und zu leer gereinigt werden?

kein Pool aus plastik. Ich meine aus Beton was manche Häuser haben einen großen langen Pool. Ich sehe in dem Film "Das Zeichen des Engels" das der Ehemann im leerem Pool unten steht und mit einem Gerät wahrscheinlich den Boden und Wände reinigt. Wozu?? Ablagerungen??

...zur Frage

Kleinen Pool ohne Umwälzpumpe sauber halten?

Moin Leute,

gibt es eine Möglichkeit, stehendes Wasser in einem kleinen Pool (ca. 2m³) ohne Pumpe langfristig sauber zu halten?

Nur mit Chlor? Andere Mittel?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?