Hallo zusammen, wie findet ihr Attack on Titan?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Relativ solide, zumindest die erste Staffel.

Die erste Staffel hatte eine relativ solide Geschichte, die Charaktere waren teilweise sehr nervig (Armin, Eren, Levi), aber es waren auch gute Charaktere vorhanden (Pixis, Hanji, Hannes, Verman).

Eigentlich war die erste Staffel relativ spannend, hatte einige gute Momente, viele Momente, die leider nicht überraschten (waren sehr vorausschauend). 
Man freute sich jedenfalls, wenn es weiterging und man freute sich auf die zweite Staffel.

Die zweite Staffel war jedoch enttäuschend. 
Es wurde keinerlei Spannung aufgebaut, jede interessante Information und „Geheimnis“ wurde sofort rausgeschmissen - es baute einfach keine Spannung auf und man freute sich eher, wenn eine Folge vorbei war.

Und das Ende der zweite Staffeln war sowieso die größte Enttäuschung.

Also:

Erste Staffel kann man sich ansehen, könnte einem sogar gefallen. 
Die zweite Staffel kann man (erst einmal) getrost ignorieren.

Also die erste Staffel ist zimlich gut muss ich sagen.Es ist interessant,spannend und vorallem macht es einfach Spaß sich das anzugucken.Die erste Staffel wird dich aufjedenfall nicht enttäuchen.

Bei der zweiten ist es Ansichtssache.Ich muss sagen,ich selber hab auch mehr von der zweiten Staffel erwartet aber trotzdem find ich sie sehr gut.Es ist natürlich traurig dass sie nur 12 Folgen hat und nur über einen kleinen Zeitabspann abspielt.Ich meine es wurde 3 bis 4 Folgen lang nur von einem Tag erzählt.Jedoch muss man sagen,dass viele interessante Sachen passieren.Es kommen soviele neue Geheimnisse die zwar meist schnell gelüftet werden aber es findet sich immerwieder was neues.Das Ende hat mich persönlich ganz und garnicht enttäuscht.Es ist offen und bringt neue Fragen mit sich was die Freude auf die dritte Staffel steigen lässt.(Es kommt übrigens nächstes Jahr eine dritte Staffel)

Die erste Staffel ist sehr gut. Man wird in die Story eingeleitet und bekommt sogar schon in Folge 1 Titanen (Feinde) zu sehen. 

Es gibt epische Kämpfe und tolle Charaktere. Also die erste Staffel ist wirklich sehenswert.

Die zweite Staffel ist enttäuschend. Man muss von den 12 Folgen nur 4 gucken, um die Story zu verstehen. Es gibt viele Fillerepisioden und es geht kaum voran. 

Ich hoffe das Staffel 3 wieder besser wird.

Hab die erste Staffel nach glaub der Hälfte abgebrochen, war nicht so meins.

Finde das Shingeki no Kyojin zu den besseren "neueren" (wobei neu jetzt auch relativ ist) Anime zählt. Eventuell aber etwas overhyped.

Lg Tobi

Der Hype der durch die Serie entstanden ist, ist absolut unnötig und auch hinsichtlich Story wird es immer absurder, aber der Anime ist teilweise super animiert und der Soundtrack ist erstklassig. Kann den Hype (vor allem um einige Charaktere) aber absolut nicht verstehen.

Also ich fand die 1 Staffel richtig cool :3
Die 2 Staffel habe ich noch nicht gesehen

Ich mag es sehr. Tendiere zwar mehr zum Manga aber snk ist ein sehr toller anime mit viel spannung 

Gibt deutlich besseres.

ansichtssache^^

0
@senpaisen

Du hast nach unserer Meinung gefragt... Da musst du auch negativ Bewertungen einstecken können.

AoT ist iwie immer das selbe... Schau dir lieber schöne Animes an, wie Das wandelnde Schloss, oder ein anderes Meisterwerk von Miazaki "Chihiros Reise ins Zauberland"

1

nein danke xD

0

Was möchtest Du wissen?