hallo, weiß jemand von euch ob man beim studieren Studienleistungen beliebig oft wiederholen darf?

3 Antworten

Ich denke, das ist sehr stark vom Studiengang und von der Uni abhängig. Bei uns ist es zum Beispiel so, dass man im Bachelor jede Prüfung zweimal schreiben darf (Haupt- und Nachholklausur). Hat man eine der beiden bestanden, kann man nicht mehr antreten, ist man in beiden durchgefallen, dann kann man im Jahr drauf wieder Haupt- und Nachholklausur antreten. Im Master gibt es keine Nachholklausuren mehr, man hat also pro Jahr nur einen Versuch.

Studienleistungen durfte man bei uns beliebig oft wiederholen. Prüfungsleistungen halt drei mal.
Würde aber sicherheitshalber an deiner Uni nachfragen.

Was meinst du mit Studienleistungen? Prüfungen?

Ich kenne das nur so, dass man nach einer verpatzten Klausur noch eine Nachklausur schreiben darf. Wenn die auch nicht bestanden wird, wird man mündlich geprüft. Und wenn man da nicht besteht, hat man Pech und der ganze Spaß war umsonst. 

So ist es zumindest bei uns an der Uni. 

Es gibt bei uns Studien-und Prüfungsleistungen und in der Prüfungsordnung steht nur das mann Prüfungsleistungen 1 mal Wiederholen darf. 

0

Was möchtest Du wissen?