Die Bewerbungsphase für Erstsemester hat nochnicht angefangen. Das müsste erst ab dem 1.6 möglich sein.

...zur Antwort

In den Geisteswissenschaften ist das noch eher möglich, bei Naturwissenschaften wirst du es da schwer haben. Mir würde jetzt spontan aber auch nur die FU Berlin einfallen, wo man ein Hauptfach (90CP) und zwei Nebenfächer (beide 30 CP) gleichzeitig studieren kann.

Bei vielen Unis hat man an den Philosophischen Fakultäten auch die Möglichkeit zwei Fächer zu kombinieren und zusätzlich Module im Studium Generale zu belegen. Das ist eine Art Wahlpflichtbereich, wo du Veranstaltungen aus anderen Studiengängen absolvierst und darin auch Punkte für den Bachelor erwirbst.

Zusätzlich konnte man sich an meiner Uni auch Veranstaltungen als freiwillige Leistungen anerkennen lassen. Da hast du dann halt einen Nachweis, dass du sie belegt hast, aber bekommst keine Punkte dafür.

...zur Antwort

Du kannst dich immer erst für das aktuelle Jahr bewerben. Wenn du dich also jetzt bewerben würdest, ginge das nur für das Wintersemester 2018/19. Da du ja aber noch ein Au Pair Jahr machen möchtest, wäre das völlig sinnlos. Du bewirbst dich dann einfach nächstes Jahr und bekommst die Wartesemester automatisch angerechnet.

Wenn du von einem Fernstudium zu einem Präsenzstudium wechseln willst, könnte es bei der Anrechnung von Leistungen Probleme geben. Außerdem kostet ein Fernstudium einfach deutlich mehr Geld, weil du normalerweise eine monatliche Gebühr zahlen musst, und nicht nur einmal pro Semester den Semesterbeitrag.

...zur Antwort

Wenn du nicht auf Lehramt studierst, fallen halt die didaktischen Module weg und du machst etwas mehr fachbezogenes.
Ansonsten kannst du auch einfach mal einen Blick in die Modulhandbücher werfen und die Module vergleichen.

...zur Antwort

Statt E-Mails schreiben anrufen oder zur Sprechstunde gehen, wenn es jetzt während der Vorlesungsfreienzeit eine gibt. Ansonsten direkt ans Prüfungsamt wenden und das mit denen klären.

...zur Antwort

Die Bewerbung ist kein Problem. Wenn du dich an der anderen Uni einschreibst, musst du aber schon die Exmatrikulation von deiner jetzigen Uni mitschicken. Das geht auch, wenn das Exmatrikulationsdatum noch in der Zukunft liegt also, wenn die Exmatrikulation zB zum 31.9 gültig wird und die neue Immatrikulation zum 1.10.

...zur Antwort

Um Produkte zu designen solltest du nicht Freie Kunst studieren. Kunst und Design haben ein völlig unterschiedliches Selbstverständnis. Beim Design erschaffst du immer etwas nach den wünschen von Kunden und bist daher von diesen abhängig während Künstler ein Werk eher aus einer inneren Motivation heraus erschaffen ohne das dieses Werk einen Zweck erfüllen müsste, was Produkte ja tun.

Wenn du wirklich Produktdesign machen willst, solltest du dir lieber den gleichnamigen Studiengang ansehen als freie Kunst.

...zur Antwort

Du kannst ein wirtschaftliches Studium abschließen und dann im Lektorat für Bücher in diesem Themenbereich arbeiten.

Für eine allgemeinere Richtung müsstest du sowas wie Germanistik studieren. Da das nur an Unis angeboten wird, bist du allerdings auf die Unis beschränkt, die auch Leute mit Fachabitur annehmen.

...zur Antwort

Ja, es gibt Leute die in Hemd/Bluse und allgemein etwas schicker rumlaufen, genau so wie es auch Leute in T-Shirts und Jogginghose gibt. Leute im Anzug habe ich nur im Master gesehen, wenn sie nebenbei gearbeitet haben. Und selbst wenn da mehrere Studenten im Anzug in die Uni gehen, kann dir das doch egal sein. Es interessiert niemanden was du anhast und auf Leute, die darauf so einen großen Wert legen kann man auch verzichten.
Ich selbst bin sehr gut in Bandshirts durchs Studium gekommen.

...zur Antwort

Gleichzeitig oder nacheinander?
Zur gleichen Zeit etwa drei, wobei die dann natürlich einen geringeren Umfang haben, als bei einem Studium, wo man nur eines der Fächer studiert.

Nacheinander kann man theoretisch so viel studieren wie man will. Wenn man bereits ein Studium abgeschlossen hat, ist das nur etwas komplizierter bei der Bewerbung, da es dann als Zweitstudium gilt.

...zur Antwort

Du weißt schon, dass der Link nichts bringt, weil man sich da einloggen muss?

Für zulassungsfreien Studiengänge musst du dich nicht bewerben, da kannst du dich sofort einschreiben.

...zur Antwort

Du kannst jetzt schon die Exmatrikulation zum 30.9 beantragen, bekommst dann eine Exmatrikulationsbescheinigung auf der z.B der 30.9 als Datum steht, zu dem die Exmatrikulation gültig wird, und kannst dich dann für den 1.10 an einer anderen Uni einschreiben.

...zur Antwort