Hallo, Punktprobe bei einer Ebene in Parameterform mithilfe eines LGS über den TR Casio fx-991. Also 3 Gleichungen - zwei Variablen. Wie eingeben?

1 Antwort

r + 2s = 5
3r - s  = 1

Die Zahlen von 2 Gleichungen musst du zuerst rechts versammeln!

Damit rechnet man dann r und s aus und prüft danach nur noch, ob es in der 3. Gleichung keinen Widerspruch gibt. Gibt es den, sind die Voraussetzungen nicht erfüllt. So geht man in der Vektorrechnung permanent vor.

Mit "Zahlen" meine ich die Skalare.

0

Wie leitet man mit dem Casio fx-991DE Plus ab?

Hallo, habe eine Frage zum obengenannten TR. Könnt ihr mir bitte ausführlich erklären, wie ich Variablen eingebe und so ableite. Ich habe 2x²+1 . Wie kann ich das dort ableiten?? Was muss ich eingeben?? Ich kenne X dabei nicht. Und wie kann ich diese Funktion auch wieder aufleiten?

...zur Frage

Zahlenrätsel Grundschule Einer/Zehner?

Hallo!
Der Sohn von meiner Tanze hat eine Aufgabe bekommen. Wir kommen leider nicht zum Ergebnis. Heutzutage werden wohl Kinder so gelehrt. Zu meiner Zeit war sowas nicht Alltag.
Danke für eure Hilfe/Tips!

...zur Frage

Beziehungen zwischen den Winkelfunktionen mit Taschenrechner rechnen?

Wie es schon im Titel steht muss ich für meine Matheprüfung die Beziehungen zwischen den Winkelfunktionen ausrechnen können. Mein Problem ist nun, wie ich das genau mit dem Taschenrechner ausrechnen kann? (ich habe den TI-30X Plus Multiview)

...zur Frage

Klnnt ihr mir bei dieser Mathe aufgabe helfen?

Man muss hierbei eine Gleichung aufstellen.

Eine Kerze ist 30 cm hoch. Wenn sie brennt, wird sie jede Stunde um 6mm kürzer. a)Wie lange dauert es, bis die Kerze vollständig abgebrannt ist?

b)Nach welcher Zeit ist sie nur noch 12 cm lang?

...zur Frage

Nur die 1. Ableitung gegeben, kann ich das in geogebra zeichnen damit ich sehe wie das aussieht, wenn ja wie?

...zur Frage

Klapustri- Regel nur bei Variablen?

Hallo, ich habe eine Frage. Benutzt man die Klapustri-Regel (Klammer vor Punkt vor Strich) auch bei einer normalen Rechnung ?
Weil ich habe es immer nur von Mathematiker gesehen, die es angewendet haben wenn eine Variable dabei war.
zB.: 3r + 4r x 5r =
Aber ich habe nie gesehen, dass man es auch bei normalen Rechnungen anwendet.
zB.: 3 + 4 x 5 =

Weil es eigentlich keinen Sinn ergibt, beide Ergebnisse sind Richtig, ich verstehe nicht warum man bei einer normalen Rechnung Klapustri anwendet, wenn man eigentlich immer von Links nach Rechts rechnet. Das man von Links nach Rechts rechnet oder liest lernt man schon sehr Früh in der Volksschule :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?