Hallo mein Hamster hat gelb cremigen urin was soll ich tun und ist das gefährlich brauche dringend eine antwort mache mir voll die sorgen :(?

4 Antworten

Ich schließe mich den anderen Antworten an mit einer Ergänzung: achte bitte darauf, dass der Tierarzt hamsterkundig ist. Erschreckend viele Tierärzte haben von Hamstern kaum Ahnung, es ist z. B. schon vorgekommen, dass Tierärzte eine Duftdrüse amputiert haben weil sie von deren Existenz nichts wussten und sie für einen Tumor hielten.

Hier findest Du eine Liste für NRW, für andere Bundesländer müsstest Du googlen oder Dich ggfs. in einem Hamsterforum anmelden und dort nachfragen:

.hamsterhilfe-nrw.de/?page_id=911

Meine hamsterdame hatte das auch. War eine Entzündung der Gebärmutter. Das passiert wohl relativ häufig. Das gelbe ist eiter. Bei meiner kleinen wurde Antibiotika verschrieben. Sie nahm es und erst sah es gut aus nach ein paar tagen. Dann ca 6 tage danach lag sie verstört in der ecke und wir brachten sie zum erlösen zum Tierarzt. Der Arzt sagte damals auch dass sie das oft nicht uberkeben

Ohh nein😢 er soll noch nicht sterben :(

0

Ab zum Tierarzt - heute noch! Der kann den Hamster untersuchen und - wenn nötig - behandeln.

Was möchtest Du wissen?