Hallo, kann mir wer sagen wie der Vorname Kevin auf Japanisch geschrieben wird?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ケビン oder ケヴィン

Sei dir bewusst, das ist eine Transkribtion eines nicht japanischen Namens ins Japanische. D.h. in 99.99% der Faelle wuerden Japaner deinen Namen so schreiben, Kanji werden nicht verwendet.

Gruesse aus Tokyo

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Japanologe mit Lebensmittelpunkt in Japan

Ich mag die Variante mit ヴィ. Aber bei diesen selteneren Kombinationen wissen Japaner manchmal gar nicht, wie man das lesen soll.

1
@M1603

Das kenne ich nur zu gut. In meinem Nachnamen steckt naemlich eine stimhaftes Konsonantenpaar mit W. Aus Einfachheit und um lange Erklaerungen zu ersparen, verwende ich deshalb statt des ヴ ein einfaches ウ.

1
@yohanesu

Ein Dozent von mir heißt Sven und der hat sich mal ne Weile lang スヱン geschrieben (Sprachwissenschaftler halt). Kann natürlich keiner lesen, obwohl es die Aussprache gut treffen würde.

0
@M1603

Hehe, das klingt ganz nach was ein Sprachwissenschaftler gerne macht, eben paeziese sein - auch wenns dann keiner lesen kann.

Ich weiss grad auch nicht wie ich "we" eingeben kann, um das Katakana zu erhalten... naja egal. Sooft verwende ich Sven auch wieder nicht dieser Tage ;)

1
@yohanesu

Wenn man うえ eingibt, dann kommt zumindest die Hiragana. Die Katakana hab ich aus der Wikipedia. XD

0

Danke für die Antwort. Dann weiß ich nun bescheid! =)

0

Auf Katakana? Das sieht hässlich aus, es geht ja nicht wirklich, nur annähernd. Nimm lieber ein Wort (Kampfgeist, Ausdauer, ...), das dir gefällt, als Kanji.

Was möchtest Du wissen?