Hallo, kann ich selbstgemachtes Kräutersalz-öl-essig, Zucker, u.ä. verkaufen. Vorschriften? Kräut

3 Antworten

Die Krux ist, dass du dann eine Küche benötigst, die du nur für gewerbliches nutzt. Privat kochen ist da dann verboten.

Guckst du hier meine Antwort: http://www.gutefrage.net/frage/wann-ist-eine-kueche-eine-gewerbliche#answer26703612

Leider musste ich die leidliche Erfahrung machen, dass unsere Gesetze es einem seeehr schwer machen Eigeninitiative zu ergreifen. Teilweise sind diese Gesetze noch aus Zeiten, wo man für eine Ausbildung zahlen musste und Zünfte das Sagen hatten. Heute sind es Berufsgenossenschaften und die Kammern. Nehmen Geld ohne wirklich Leistung dafür zu erbringen, sorgen dafür, dass kleine Leute nicht hochkommen können, und halten Vorschriften aufrecht, die Vielfalt und Innovation verhindern. Ich wollte es mit Marzipan versuchen, war aber nichts, weil keiner einer alleinerziehenden Hatz4bezieherin einen Kredit geben würde.

Nun das komt darauf an. Zuerst (Wen man damit ein bischen mehr Geld verdienen will) Muss man ein gewerbe aufmachen. Das muss dan geprüft werden. Wenn man dann alles hat sollte man einen onlineshop aufmachen. Es sei den du willst nur kleine mengen auf ebay oder sonst wo verkaufen, würde ich aber nicht denn mal ehrlich würdest du Kräutersalz von einer Privatperson in eigener Herstellung kaufen?

Wende Dich mal ans Gewerbeamt.

Selbstgemachtes Essen haltbar machen?

Ich spreche hier nicht von Marmelade oder Dörrobst, sondern von selbstgemachten Brotaufstrichen, Hummus, selbstgemachte Mandel- oder Hafer"milch" etc. Gerade letzteres hält sich bei mir gerade mal 2 Tage im Kühlschrank. Solche Dinge enthalten ja nicht tonnenweise Zucker, Öl oder Salz, das konservieren wirkt, und erst recht keine Konservierungsstoffe. Wie macht man solche Dinge also haltbar?

...zur Frage

Wie wirkt mein Flohmarktstand besser? Wie kann ich selbstgemachtes besser in Szene setzten?

Haben einen Flohmarktstand mit drei Freundinnen gemacht, unter anderen mit selbstgemachten Schals und Kappen. Niemand zeigte Interesse an diesen. Wie kann ich die selbstgemachten Sachen besser in Szene setzen? Und wo könnten wir diese Schals und Mützen sonst noch verkaufen?

Danke im voraus

...zur Frage

muss ich ein Gewerbe anmelden wenn ich selbstgemachtes verkaufen will?

Moin, ich bin seit einiger Zeit Hobby Heimwerker und baue auch Möbel. Jetzt dachte ich mir, ich könnte ja auch mal etwas verkaufen damit ich mein Hobby finanzieren kann, um in neue Werkzeuge zu investieren und material kaufen kann. Es gibt ja diese Website Dawanda.de auf welcher ich meine selbstgemachten dinge verkaufen kann, jetzt muss ich doch sehr viele fragen ausfüllen in welchen es um ein Gewerbe geht.

Meine eigentliche Frage ist, brauche ich ein Gewerbeschein oder ein Kleingewerbe um online meine selbstgebauten möbel zu verkaufen? Wo kann ich mich am besten informieren?

...zur Frage

Will mit Verkauf von selbstgemachten Artikeln Geld dazuverdienen. Wie sollte ich vorgehen?

Ich will ein bisschen Geld, deshalb hab ich beschlossen selbstgemachte Artikel online zu verkaufen. Aber ich hab da noch ein paar Fragen : - Ab wie viel Jahren darf ich das? - Was sollte ich nicht verkaufen? - Welche Internetseite sollte ich verwenden? - Soll ich noch was davor ausfüllen/unterschreiben/etc.? Um ein paar hier entstehende Fragen zu beantworten : - Ich bin 14 - Ich will Sportwurfmesser verkaufen, konnte mich aber auch auf was harmloseres umentscheiden.

...zur Frage

Wäre es möglich, selbstgemachtes Eis auf dem Flohmarkt zu verkaufen?

Mir persönlich schmeckt selbstgemachtes Eis viel besser und fände das eigentlich voll toll, wenn das verkauft würde. Mal angenommen, man würde ein entsprechendes Gefährt finden, wäre es möglich, es von einer Gefriertruhe auf einem Lastenrad aus zu verkaufen? Und wie sieht das aus, wenn man es nur gelegentlich machen würde? Verstehe das mit den Hygienevorschriften schon, aber es muss doch Möglichkeiten geben und Marktstände sind ja auch möglich... Danke für Rat und Anregungen!

...zur Frage

Selbstgemachten Kuchen auf Flohmarkt verkaufen - was brauche ich?

Hallo, ich habe vor in Berlin auf einem Flohmarkt selbstgemachten Kuchen, Kekse und so weiter zu verkaufen. Ich weis allerdings welche Formulare und so weiter ich benötige. Muss ich dafür ein Gewerbe anmelden und wenn ja welcher Art? Darf ich dann ohne weiteres selbstgemachtes verkaufen? Brauche ich noch ein Gesundheitszeugnis? Wird von mir verlangt eine komplett gefließte Küche etc. zu haben um Lebensmittel herzustellen?

Danke schonmal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?