Halblogarithmisches Papier?

Halblogarithmisches Papier - (Mathematik, Pharmazie) Aufgabe - (Mathematik, Pharmazie)

1 Antwort

Solch ein Papier hat genau genommen in der Y-Achse keinen 0-Punkt. dein Papier geht über 3 Dekaden, also winn die unterste 1 auch für 1 steht, ist die die 1, die auf 9 folgt eine 10, und die ganze Dekade reicht dann von 1 bis  100, die dritte dann von 100 bis 1000.

Aber generell kannst du dfas, je nach dem Wertebereich, den du darstellen willst, relativ frei wählen, also für die unterste 1 auch 0,1 oder 0.01 oder auch 1000 wählen, die jeweils höheren Einsen stehen dann immer um jeweils eine 10er Potenz höher.

4

Danke dir , erscheint logisch :) hast du auch eine Ahnung warum die Abstände vesch groß sind ?? Wsl wegen den Log ??

0

Wieso bekomme ich bei solchen Insekten so gut wie immer Panikattacken?

Hallo,

ich habe seit meiner Kindheit das Problem, dass ich Panikattacken bekomme, wenn ich bestimmte Insekten (vor allem flugfähige) in meiner Nähe bemerke. Das trifft jetzt nicht auf jede Insektenart zu. Bei Insekten bis zur Größe einer normalen Fliege bekomme ich keine Panikattacken und lasse sie (bis auf Mücken, Zecken etc.) auch an mich heran kommen.

Bei großen Brummern, Bienen, Wespen, Hornissen, Hummeln etc. (=größer als eine "normale" Fliege) bekomme ich allerdings die genannten Panikattacken. Erklären kann ich mir das nicht wirklich, weil ich nicht einmal weiß, seit wann genau ich dieses Problem denn nun habe und was damals vorgefallen ist. Ich bin zwar schon mal auf ein Insekt getreten und von diesem gestochen worden, als ich barfuß über den Rasen gelaufen bin, aber da Fliegen ja nicht stechen können, passt das meiner Meinung nach nicht so ganz. Ich hab nicht einmal gesehen, was mich da eigentlich gestochen hat, aber da mir kein Stachel im Fuß steckte, war es definitiv auch keine Biene. Und ich weiß noch, dass es ziemlich schmerzhaft war.

Aber solche Panikattacken bekomme ich ja auch beispielsweise bei größeren Fliegen (siehe oben), Libellen und größeren Käferarten wie dem Borkenkäfer! (Letzterer hat mich mal um sieben Uhr morgens mit seinem Gebrumme aufgeweckt, ich hatte einen im Zimmer. Ich dachte erst "Scheiße, hoffentlich fliegt hier jetzt keine Hornisse rum!", bis ich das Licht eingeschaltet und den Käfer gesehen habe^^)

Und weder Libellen noch Fliegen noch Käfer haben einen Stachel!

Deshalb frage ich mich schon seit Jahren, wieso ich diese Panikattacken eigentlich bekomme, wo mir doch vollauf bewusst ist, dass diese Insekten mir nichts tun, solange ich ruhig bleibe und sie sich nicht bedroht fühlen, und dass die ja eigentlich eher süßen Tierchen viel mehr Angst vor mir haben als ich vor ihnen! An der Zahl der Beine kann es schlecht liegen, denn bei Spinnen bekomme ich keine Panikattacken! Nicht mal bei den richtig großen - und von denen haben wir schon öfter mal eine im Haus gehabt! (Eine hat mich vom Aussehen her sogar an Aragog aus Harry Potter erinnert, weil die wie eine Miniversion von ihm aussah^^)

Eigentlich mag ich Insekten ja auch und finde sie wie generell die Tierwelt faszinierend, aber gerade deshalb kann ich mir die Panikattacken ja nicht erklären!

Für eure Hilfe danke ich euch schon mal im Vorfeld, die hab ich nämlich echt nötig!

Gruß,

ein verwirrter Naturmacht

...zur Frage

Was passiert wenn man Wasser, Öl, Eiklar und eidotter auf ein Stück papier gibt?

Hey! Wenn man Wasser auf Papier gibt wird es eingezogen und breitet sich aus... Wieso ist das so? Wieso zieht das Papier auch das öl, EIdotter und Eiklar ein und wieso werden sie durchsichtig?

Danke schonmal :)

...zur Frage

Knifflige Rätsel, und hoffentlich spannende Lösungen

Hay

War von Freitag bis heute auf meiner letzten Juleicaausbildung, und unsere Betreuer haben mit denen die Lust hatten abens, viele Denk,- und Rätselspiele gespielt.

Unter anderem " Chinesische Zahlen. Da hat ein Betreuer ( Und dann auch Teilnehmer die es erraten haben ), jeweils 4 Bierdeckel auf dem Tisch gelegt, was Zahlen sein sollten. Und das wäre auch sehr einfach zu lösen....leider bin ich und auch andere Teilnnehmer auf dieses, aber auch auf andere Rätsel nicht ddrauf gekommen.

Ein Pferd *klackklack*, eine Schlange *zischzisch* wohin gehen sie? 
Da sollte man einfach aus diesem Satz herrausfinden, wo die beiden hingehen....

Dann hatten wir noch ein Spiel, wo wir eine Flasche hatten und einer sie seinen Sitznachbarn weiter gibt und er muss zum Beispiel sagen " Die Flasche ist nun zu", und gibt sie seinen Nachbarn weiter. Manchmal kann es auch sein das sie Flasche bildlich ohne Deckel auf war, aber wegen dem Rätsel zu. Man muss hier bei erraten, wann die Flasche auf und wann sie zu ist.

Und das letzte war, das einer anfängt ein Denkmal aus Müllresten ( Was man halt hat ) zu bauen, und dann sagt wen er sein Denkmal von den Mitspielern witdmet. Danach müssen die Teilnehmer von selber drauf kommen, wann und wieso " Das Denkmal" von dieses Teilnehmer ist.

Ich hoffe ihr habt diese Spiele verstanden, und das ein Paar von euch mir wohl auch die Lösungen sagen können.Annika

...zur Frage

Wieso zieht mein Drucker HP Deskjet nicht das Papier ein?

Hallo, mein Drucker HP Deskjet 1050 zieht das Papier nicht ein, also eher einseitig.

...zur Frage

Excel: Kurve im Diagramm nicht auf genau auf den x-Achsenbeschriftungen

Hallo Leute,

ich brauche eure Hilfe ich komme einfach nicht weiter. Ich möchte gerne ein Kilmadiagramm erstellen. Gesagt, getan. Nun habe ich 2 Kurven: Temperatur und Niederschlag. Die Temperaturkurve (Datenreihe 1) wird exakt gezeigt (Punkt liegt im Gitter ganz genau auf dem Monat (x-Achse)). Aber die Niederschlagskurve (Datenreihe 2) liegt nicht exakt im Gitternetz. Ich brauche aber die jeweiligen Punkte der Temperatur- und der Niederschlagskurve genau übereinander um zu bestimmen ob ein Monat humid oder arid ist. Ich brauche das Diagramm bei einer Präsentation, deswegen brauche ich es exakt. Kann mir einer erklären warum nur die erste Kurve genau angezeigt wird?

Auf den Bildern könnt ihr hoffentlich erkennen wass ich meine ich erkläre es nochmal ganz grob:

Die roten Kreuze liegen genau auf den schwarzen vertikalen Linien, während die blauen Kreuze dies nicht tun. Es gibt auf der x-Achse keine Kommawerte, da dort nur die 12 Monate stehen.

Hier noch ein Bild davon

Ich hoffe wirklich sehr das ihr mir helfen könnt es ist nämlich eine sehr sehr wichtige Präsentation.

LG

...zur Frage

Mein Freund ist manchmal so dumm- wie damit umgehen?

Mein Freund ist supersüß und wir lieben uns und kommen wunderbar miteinander aus. Bloß eine Sache stört mich: er kapiert ganz oft etwas nicht (auch simple Dinge) und dann streiten wir uns deswegen. Wir sind zum Beispiel oft unterwegs und müssen dann mit Bussen/Bahnen fahren und ich hab die nächste Haltestelle schon auf dem Schirm und weiß, wohin wir laufen müssen. Er behauptet aber, dass wir in die andere Richtung müssen. Dann diskutieren wir allen Ernstes wegen so etwas Dummen, und natürlich habe ich immer recht. Auch häufiger wegen Geld, ich rechne ihm etwas durch und er sagt "ne, das stimmt so nicht" und dann muss ich ihm fast auf ein Blatt Papier aufmalen, was ich meine, weil er es sonst nicht versteht. Oder beim Kochen, er behauptet irgendetwas (zB in Spinatsoße für Spagetti kommt saure statt süße Sahne -> falsch, saure Sahne flockt wenn man sie erhitzt, man benutzt süße) und dann haben wir wirklich eine Diskussion wegen sowas. Oder er behauptet der Mauerfall sei '98 gewesen. Oder ich frage "ist die Tür zu" und er sagt ja und in 99% der Fälle ist sie dann doch offen. Oder wir zocken zusammen ein Game und er macht die ganze Zeit irgendwelche total unsinnigen Bewegungen und ich erkläre ihm wie es effektiver geht aber er weigert sich und wir verlieren letztendlich. Er ist ein herzensguter Mensch und wir haben ansonsten auch keine Probleme miteinander, aber er kriegt vieles nicht auf die Kette und manchmal streiten wir uns wirklich deswegen, weil er auf seinem falschen (!) Standpunkt beharrt und ich wirklich manchmal mit dem Wikipedia-Artikel vor ihm rumfuchteln muss oder mich in größeren Städten einfach weigere, seine Umwege mitzulaufen und stehenbleibe. Wie geht man mit so etwas um?!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?