Hahnhodengulasch

Das Ergebnis basiert auf 26 Abstimmungen

Würde ich nie essen! 53%
Würde ich gerne mal probieren. 38%
Egal! 7%
Kenne ich und schmeckt mir nicht. 0%
Kenne ich und schmeckt mir prima! 0%

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Würde ich gerne mal probieren.

Ich bin grundsätzlich bei allem bereit, es mal zu probieren. Dann kann ich immer noch sagen, daß es mir nicht schmeckt!

Würde ich gerne mal probieren.

Habe mir vor kurzem ein Gericht aus geschmortem Rinderhoden gekocht. Und was soll ich sagen: Es war einfach lecker und vor allem zart. Vor allem dafür, dass ich sowas das erste Mal gegessen habe. Hatte so ähnlich die Konsistens wie zart gebratene Leber. Da fällt mir allerdings ein: Viele essen auch Leber, Nierchen oder andere Innereien ohne dass es für die Allgemeinheit irgendwie seltsam rüberkommt. Jeder, der auch Rotwurst mag, ist noch lange kein Kannibale, obwohl da Blut drin ist ;-) Und ich finde das in keinster Weise seltsam sowas zu essen.

Öh, sorry. Ich meinte natürlich nicht Kannibalen sondern "Satanisten" bezüglich der Blutsache. Hatte ich verwechselt.

0
Würde ich gerne mal probieren.

Wie Kairofan schon sagt, bevor man die wegschmeisst, weil man Kapaune produzieren will, würd ich schon (neugierig) probieren.

Wo kann man in München Wildschwein essen?

Ich konnte über google leider nur zwei maßlos überteuerte Gourmet Restaurants/Hotels finden die Wildschwein auf der Speisekarte haben.

Weiß denn jemand wo es in München gut bürgerliche Küche gibt mit Wildschweinfleisch auf der Karte? Bitte keine kommentalosen Links als Antwort posten, sondern bitte schreibt nur, wenn ihr wirklich was kennt.

...zur Frage

Wie nennt man diese/n Henne/Hahn?

Weißt jemand wie man diese Art von Hahn oder Henne nennt? Mit den langen Federn?
Und wo man die herbekommt als Brutei?

...zur Frage

wieviel kostet ein kobe-rind steak?

mir ist jz schon zum zweiten mal der begriff kobe-steak im fernsehen untergekommen. (HIMYM und Malcolm mittendrin) es soll so unglaublich teuer sein und sehr gut schmecken. ich war schon in ziemlich vielen steak-restaurants in der ganzen welt, den begriff "kobe" habe ich da aber noch nicht in der speisekarte gesehen.. so hab mich jz ein bissl im inet schlau gemacht, mich würde aber trotzdem noch interessieren wieviel ein stück kobe steak im vergleich zu "normalen" T-Bone od so im restaurant kostet. weiß das jem von euch??

lg mag

...zur Frage

Sind Restaurants verpflichtet, scharfe Speisen zu kennzeichnen?

Neulich war ich mal mit ein paar Bekannten in einem Restaurant. Dabei hat sich in unserer Gruppe einer eine Portion Nudeln mit Rinderfiletstreifen bestellt. Zu seiner Überraschung waren darin Pepperonis enthalten. Aus diesem Grund hat er sein Essen mit jemand anders getauscht, der die Schärfe besser verträgt. In der Speisekarte war kein Vermerk darüber, dass die Speise so pikant sein sollte. Ich kenne es jedoch aus vielen Restaurants, dass dahinter in Klammern "scharf"/"sehr scharf" steht oder etwa ein Symbol mit ein bis drei Pepperoni-Schoten. Die Schärfe in Speisen ist ja nicht jedermanns Sache, ist es nicht auch so, dass Gastronomiebetriebe dazu verpflichtet sind, auf diese aufmerksam zu machen?

...zur Frage

Wieviele Warnwesten im Auto in Österreich und Ungarn?

Wir fahren bald mit 2 Autos und 9 Leuten nach Ungarn und nehmen eine Router über Österreich - daher ganz einfach die Frage: Wie viele Warnwesten müssen wir mitnehmen? Kann jemand einen Link dazu posten, wo das geschrieben steht?

...zur Frage

Wie bereitet man Rindergulasch zu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?