Hätte das genäht werden sollen? (Bilder)

...komplette Frage anzeigen ... - (Haut, Blut, Narben)

8 Antworten

Das hätte sich ein Arzt ansehen müssen, um das beurteilen zu können. Eines kann ich dir aber schon sagen - mit großer Wahrscheinlichkeit gibt das eine chice Narbe.

Entscheiden, was gemacht wird, tut der diensthabende Chirurg in der chirurgischen nothilfe. Man sagt allgemein, sobald Wundränder auseinander gehen, kann genäht werden, bei kleineren Geschichten ggf. auch geklebt. Das obliegt dem aufnehmenden Chirurg, daher würde eine Vorstellung im Krankenhaus nicht schaden. Kleiner Hinweis am Rande: Genähte Wunden geben nicht so große Narben wie unversorgte. In diesem Sinne: Gute Nacht und gute Besserung

So wie es aussieht auf den Bildern ist es schon recht tief und es hätte vermutlich etwas gemacht werden sollen ( genäht, geklebt, getackert...), da sonst eine Narbe entstehen kann.

Du solltest damit auf jedem Fall zum Arzt gehen, damit er Dir sagen kann wie Du einer Narbenbildung vorbeugen kannst.

Gute Besserung!

Ein Artzt könnte das besser berurteilen. Pass bei der Heilung darauf auf das die Wunde immer feucht bleibt, also nie trocken (eincremen hilft, da gibt es auch speziele Salben) ist.

Die Wunde sieht gut aus und brauchte nicht genäht werden, weil die Wunde unter einem cm lang ist. LG Elfi96

besser wäre es ... die Wunden sind schon relativ tief

ich denke nicht,aber wenn du unsicher bist frag einen Arzt 1

Frag vielleicht lieber ml einen Artzt aber ich denke nicht weil die Wunde sieht gut aus aber es wird halt ne narbe

Was möchtest Du wissen?