Habt ihr schon mal an einem Joint gezogen oder eine Koks-Line konsumiert?

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

Ja, ist cool. 75%
Nein, würde nie Drogen. 25%

15 Antworten

Deine Antwortmöglichkeiten sind sinnlos. Das ist ja nur schwarz (Nein würde nie was nehmen) und weiß (Ja ist cool). Cool war es bestimmt nicht als ich mal unter Cannabis Panikattacken hatte und OBWOHL ich für eine Legalisierung bin - aber ich habe danach festgestellt, dass es auf die richtige Laune ankommt - unter Depressionen habe ich meinen ersten Joint geraucht, das ist natürlich wirklich riskant weil es diese Stimmung verstärken kann und man da Angst hat auf einmal. Heute lache ich , bin gesellig und sehr friedlich und entspannt. Kokain habe ich nie genommen aber Speed - auch wieder eine Negativerfahrung unter Depressionen , aber danach natürlich eher problemlos mehr Öl im Getriebe - also Selbstbewusstseinssteigerung - natürlich abgesetzt, ist nichts für mich. Aber....ich habe Alkohol getrunken - viel - ich rauche Tabak ... alles auch eine Droge! Und wer da für "Nein würde nie Drogen nehmen" abstimmt, hat wahrscheinlich noch nie Kaffee und schwarzen Tee getrunken (:


Ja, allerdings war meine Erfahrung eher negativ und ich habe z. Z. keine Absicht noch einmal Cannabis zu konsumieren. Allerdings bin ich trotzdem der Meinung, dass Cannabis legalisiert werden sollte.

Joint ja, gelegentlich mal, wenn die richtigen Umstände gegeben sind.

Kokain bislang nicht gehabt. Interessiert mich persönlich aber auch nicht so dolle.. höchstens zum austesten aber ansonsten weniger. Soll ja bekanntlich die schlechtesten Seiten eines Menschen hervorbringen. ^^

Drogentest als Autofahrer?

Hab gestern eine Nase koks gezogen dazu einen Joint geraucht und etwas getrunken. Wurde 12 Stunden später als Fahrer angehalten und musste schlussendlich eine Blutprobe abgeben. Wie hoch ist die warscheinlichkeit das ich meinen Führerschein los bin?

...zur Frage

Verliert man den Führerschein wenn man bei sich Koks und Cannabis hatte?

Hallo leute,

unszwar ist meinem Freund was schreckliches passiert.

Vorrab ja er konsumiert Cannabis aber hat noch nie Koks konsumiert.

Die polizisten haben ihn draußen erwischt mit 0.2 Cannabis und 0.5 Koks er hatte kein Auto bei sich und ist auch net Gefahren.

Nun muss er vor Gericht kann er sein Führerschein abgenommen bekommen ?

...zur Frage

Erstes Mal an Joint gezogen, wie lange nachweisbar?

Habe gestern öfters an einem Joint gezogen. wie lange ist es im Blut bzw im Urin Nachweisbar und ab wann kann ich wieder Auto fahren? :) Also ab wann würd ein Drogentest negativ ausfallen?

Danke schonmal

...zur Frage

Ein Glas Wein oder einen Joint?

Hi,

Ich hab beides noch nicht genommen, aber an sich interessiert mich das Thema schon sehr. Viele Leute sagen ja, dass Gras ungefährlicher ist als Alkohol, aber eigentlich kommt es doch auf die Menge des Konsums an, oder nicht? Deshalb die Frage: Ist ein Glas Wein( bzw. Bier o. ä.) Oder ein Joint gesundheitsschädlicher?

Ich hoffe auf differenzierte Betrachtung.

Danke 😁

...zur Frage

Warum ist ott illegal?

Wieso lässt der staat es einfach nicht jedem das seine sein, dann ist es halt angeblich "schädlich" ,wer kifft ist doch altgenug und weiß was er da tut und was für folgen es "Gesundheitlich" hat. Solange man niemand anderen schadet is doxh alles ok. Wie steht ihr zu diesem thema und warum ist es illegal ? Mit freundlichen Grüßen VanillSky

...zur Frage

Cannabis, pur oder in Mische?

Hallo Community,

gibt es bei dem Kiffen, pur oder mit Tabak gemischt, einen großen unterschied in der Wirkung ? Wieso wird mit Tabak geraucht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?