Habt ihr angst vor dem Islam

Support

Liebe/r gold2008,

gutefrage.net ist eine Ratgeberplattform, auf der Tipps und Tricks des Alltags ausgetauscht werden können. Mit Deiner Frage stellst Du eine These zur Diskussion, die den hier abgesteckten Rahmen sprengt. Bitte beachte bei Deinen nächsten Fragen unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Paula vom gutefrage.net-Support

19 Antworten

JA ICH HABE ANGST VOR DEM ISLAM. Ich habe daran keinen Zweifel, dass einige Moslem friedlich sind. Ich kenne welche davon. Zum größten Teil ist aber für die meisten Moslem das Judentum und das Christentum eine riesige Schande. ES IST BEWIESEN: Tritt den Islam für diese Religionen aus und, du wirst von deiner eigenen Familie und engen Freunden abgelehnt, sogar bedroht (ich kenne selber ex-Mosleme). ES IST EINE TATSACHE. Wenn der Islam zur Hauptreligion werden würde, würden sich Christen nicht mehr trauen ein Kreuz auf der Straße zu tragen. An den Satz: " Es hat mit dem Islam nichts zu tun!" glaube ich längst nicht mehr. In jeder Religion gibt es Fanatiker: aber im Gegenteil zum Islam sind solche Fanatiker nicht gewalttätig (zumindest nicht offentlich und mit Legitimität). Mosleme beschwerden sich darüber, dass sie Ihren Glauben hier in Europa nicht frei erleben können, vergessen aber dabei, dass Christen in islamischen Länder noch weniger Freiheit haben sogar machmal keine (werden sogar verfolgt). JA ICH HABE ANGST VOR DEM ISLAM.

Genau, ich wette, dass über 80% der Europäer Angst vor dem Islam haben

0

Hallo Metatron, sehr gut dein Beitrag! Vor dem Islam muss man wirklich Angst haben, denn er ist eine Religion der Gewalt! Wer kein Muslim ist, ist ungläubig und was mit denen geschehen soll steht im Koran. Z.B. Sure 8 Vers 12: ...wahrlich in die Herzen der Ungläubigen werfe ich Schrecken. So haut ein auf ihre Hälse und haut ihnen jeden Finger ab. Sure 9 Vers 30:...Solches ist das Wort ihres Mundes. Sie führen ähnliche Reden wie die Ungläubigen zuvor. Allah schlag sie tot! Wie sind sie verstandeslos! Sure 47 Vers 4: Und wenn ihr die Ungläubigen trefft, dann herunter mit dem Haupt, bis ihr ein Gemetzel unter ihnen angerichtet habt; dann schnüret die Bande. Sollen einem solche Regeln in einem Buch, das für viele Muslime allererste Richtschnur ist, keine Angst machen? Und die westliche Welt verharmlost dies alles!!!

Bravo! Auf den Punkt gebracht! - D.h.!!!!!!!!!!

1

Juden und Christen sind keine ungläubigen^^

1

Wunderbar. Du hast Recht. Der Islam ist gefährlich

0

du sagst es ja selbst. Verstehe daher jetzt nicht, was für einen Rat du suchst.

Was möchtest Du wissen?