Habe meinen Bruder geküsst und es hat mir gefallen. Was jetzt?

19 Antworten

http://jetzt.sueddeutsche.de/foren/207

Das sind nur homoerotische Phantasien durch Pubertät und Hormonausschüttung bedingt, wenn du das intellektuell nicht einordnen und verarbeiten kannst, solltest du dir psychotherapeutische Hilfe suchen. Schließlich ziehst du damit auch deinen Bruder in etwas hinein, dass er aufgrund seiner Jugend weder überblicken noch (noch dazu unter der sozialen Abhängigkeit zu dir) beherrschen kann.

http://www.youtube.com/watch?v=H8PcvB17QZg&feature=related

 Das ist mal 'ne richtig gute Antwort!!! DH!

0

Du gehst ihm seitdem aus dem Weg und das ist GUT so!!! Das hat und darf keine Zukunft haben. Außerdem bist du die/der ältere und trägst damit auch den größeren Teil der Verantwortung. Such dir Jemand anderen zum küssen!!! Und hör auf deinen kleinen Bruder zu verwirren der am Beginn der Pupertät steht und sich erstmal Selbst finden soll!

Wollt ihn nicht verwirren. Mir ist das alles auch ziemlich unangenehm, weil ich nicht schwul bin. Und er auch nicht. Glaub ich zumindest. Das war ja auch nicht geplant. Es ist irgendwie so in der Situation heraus passiert. Und ich fands auch schön und so. Weiß jetzt nur nicht wie ich mich verhalten soll?

0
@Michael12366

Sei ehrlich zu ihm. Sag ihm, dass das Alles nur aus einer *Laune* heraus entstanden ist. Und ganz klar, dass es für dich in diese Richtung kein zweites Mal geben wird. Er ist dein Bruder und es wäre mehr als Schade wenn ihr diese Geschichte nicht klären könnt. und das es für dich *schön* war^^....behalte besser für DICH.

0

krass... naja, was soll man machen? ich meine, es sind halt deine gefühle, da kannst du ja nichts dafür. gefühle sind halt auch: jemanden mögen, natrülich auch sich lieben und etwas schön finden.

sicherlich ist inzest in deutschland verboten. aber 1. müssen wir hier nicht gleich von inzest reden und zweitens: ich meine sicherlich ist es gut, dass inzest verboten ist. aber auch das ist ein gesetz und niemand kann sich halt gegen seine gefühle wehren.

ich finde es gut und ehrlich von dir, dass du das hier reingestellt hast. ich fand es auch einfach interessant, dass zu lesen. aber es ist auch schwierig...

mh... was jetzt? naja wenn er sich nicht gewehrt hat, fand er es also auch schön. schwierig. mh... jedenfalls zeigt es auch, dass ihr euch sehr mögt und das ist doch eigentlich auch schön.

 

 

Woran liegts dass wir uns noch nie geküsst haben?

hallo! mein schwarm und ich hatten schon ein paar dates wir haben auch schon händchen gehalten und ich glaub wir mögen uns beide sehr... aber irgendwie haben wir uns noch nie geküsst... wir reden immer so als wären wir schon indirekt zusammen als er bezeichnet mich immer als seine Freundin aber wir haben irgendwie noch nie so über des Thema geredet also ob wir wirklich zamm sind und uns auch net geküsst. Was soll ich machen damit wir offiziell (:D) zammkommen??

...zur Frage

Schwester geküsst, Ratschläge gesucht?

Hallo, mir ist was komisches vor 2 Tagen passiert. Meine Schweter (16) und ich (17 fast 18)

lagen auf der Couch und haben beim Film schauen Händchen gehalten. Das machen wir öfters. Doch dann, hat sich meine Schwester plötzlich über mich gebeugt und mich auf den Mund kurz geküsst. Das war überraschend und wir haben nichts gesagt und uns angeschaut , wir haben uns dann einfach nochmal geküsst und zwar länger und mit Zunge , es war schön. Sie hat auf mir gelegen und wir haben uns locker 1 Stunde lang einfach nur geküsst , mal mit und mal ohne Zunge , natürlich kein Geschlechtsverkehr oder so...

Aber trotzdem , was soll ich jetzt machen??? Ich kann doch auch keinen verhüteten Sex mit ihr haben. Bitte keine Kommentare wie sau eklig und so , nur Kommentare und Ratschläge, danke schonmal.

...zur Frage

Erster Kuss.... Sie fands mies?

Wie man schon von Titel her erraten kann habe ich meinen ersten Kuss vor ein paar Tagen gehabt... Das Problem war das sie es nicht mochte weil es mit Zunge war... Nicht viel aber ein bisschen. Sie hat sich aber nichts anmerken lassen und ich wusste nicht das sie das nicht möchte.... Jetzt fühlt man sich irgendwie beschissen..... War das jetzt tatsächlich so schlimm von mir?

...zur Frage

Bedeutung von einem Komischen Traum??

Ich habe im Traum einen fremden Jungen aus meiner Schule geküsst eher gesagt hat er mich geküsst und das mit Zunge! Er hat sich halt auf mich gesetzt und einfach geküsst.Im echten Leben hatte ich noch gar keinen Kuss. Es hat sich auch voll Echt angefühlt obwohl es ein Traum war. Was hat das zu bedeuten?:)

...zur Frage

Freund hat Ohrfeige gegeben, soll ich ihm verzeihen?

Hallo ihr Lieben,

Mein Freund und ich sind seit 4 Jahren zusammen.. Wir wollten uns nächstes Jahr verloben.

Gestern Abend waren wir im Kino, es war schön, er hat mich durchgehend in seinen Arm genommen und meine Stirn geküsst, meine Hand gehalten, er ist immer sehr liebevoll zu mir und niemals abweisend.. Alles war perfekt. Danach waren wir spazieren, ich war die ganze Zeit schon etwas beleidigt auf ihn weil ich eig woanders spazieren wollte mit ihm, aber er hat gesagt dass dort zu viele Leute wären und er alleine mit mir sein möchte. Danach haben wir uns auf die Bank gesetzt und er hat angefangen zu fragen was die PIN von meinem Handy ist, worauf ich ihm das nicht sagen wollte da er mir seit Monaten nicht sein Handy gibt. Sein Grund ist, dass ich ihm vertrauen sollte. Er sagte immer er gibt mir sein Handy sobald er merkt dass ich ihm 100% vertraue. So habe ich vorgeschlagen dass wir die Handys einfach tauschen und auch bei dem Angebot sagte er nein. Das hat mich in dem Moment alles irgendwie verletzt und ich bin aufgestanden und gegangen. Er kam mir hinterher und sagte warte. Als ich dann trotzdem nicht stehen geblieben bin und immer schneller wurde, wurde er lauter und hat meinen Arm gehalten und mich die ganze Zeit zum Auto hin geschubst und an meinen Haaren gezogen. Danach kam „Ich bin dumm dass ich überhaupt noch mit dir zusammen bin“ Daraufhin wurde ich selber wütend und schmiss die Kette an meinem Hals auf die Wiese, die er mir vor paar Wochen geschenkt hatte. Danach wurde er so wütend dass er mir eine Ohrfeige gegeben hat und mich als Hu** beleidigt hat. Für mich ist in dem Moment die Welt zusammengebrochen, ich habe ihn nicht wieder erkannt er ist so durchgedreht und ich habe gesagt dass es vorbei ist. danach hat er die Kette Gesucht und gefunden. Ich wollte mit ihm darüber reden was vorgefallen war, aber er redete nicht mehr mit mir und hat geweint und gezittert. Als ich nach Hause ging bin ich wieder zurück zu ihm um ihn nach Hause zu fahren da es nachts war und die Strecke bis zu ihm weit ist. Er hat mich wieder zurück geschickt und gesagt ich solle ihn in Ruhe lassen. Als ich ihm mit dem Auto hinterher fuhr saß er auf dem Boden, ging in sich zusammen und weinte so stark, ich hatte Angst bekommen, stieg aus dem Auto und rannte zu ihm. Er ist weiter durchgedreht und hat geschrien ich soll nach Hause sonst tut er sich etwas an.

Zuhause bin ich dann in mein Zimmer, ich hörte draußen seine Stimme wie er telefonierte mit seinem Bruder dass er ihn abholen kommen soll. Er hat hoch zu meinem Fenster geschaut und mich gesehen, er hatte sich beruhigt..

Ich weiß dass er mich liebt, das zeigt er mir seit 4 Jahren ununterbrochen und ich kann mir eine Welt ohne ihn nicht vorstellen. Er ist mein erster Freund, ist immer für mich da gewesen und hört mir immer zu. Er respektiert auch seit 4 Jahren dass ich keinen Sex vor der Ehe möchte, das einzige war wir ständig miteinander haben ist der Petting weil ich ihm nah sein möchte. Was soll ich tun?..

...zur Frage

War dieses Date erfolgreich und was würdet ihr nun machen?

Ich (M 17 J.) habe vor einiger Zeit einem Mädchen auf Lovoo (Dating App) geschrieben. Danach haben wir 2-3 Wochen auf Snapchat geschrieben und letztens habe ich sie nach einem Date gefragt. Also haben wir uns letzten Samstag getroffen und sind etwas am Fluss spazieren gegangen und haben uns dann auf eine Bank gesetzt. Dort haben wir 2 h gesprochen und dann ist ein Gewitter gekommen. Also wollten wir zurück in die Stadt gehen doch unterwegs hat es heftig gewindet also habe ich meinen Arm um ihre Schulter gelegt, was sie auch sogleich erwiedert hat. Als es dann noch anfing zu regenen sind wir bei einer Firma unter das Vordach und haben gewartet. Dabei hat sie meine andere Hand zusätzlich genommen und gehalten. Danach sind wir wieder Arm in Arm zum Bahnhof gegangen und haben uns mit einer kurzen Umarmung verabschiedet. Sie hat mir dann kurz darauf geschrieben und mich gefragt, ob ich den Bus erwischt hätte. Jetzt meine Frage: Würdet ihr sagen, dass ich ihr Interesse geweckt habe, denn sie schreibt mir nicht sehr oft zurück. (Meistens 1 Mal/pro Tag, manchmal gar nicht) weshalb ich ein ungutes Gefühl bekommen habe. Sie hat jedoch schon schon immer nicht sehr oft geschrieben, jedoch etwas mehr. Und erachtet ihr es als schlimm, dass wir uns bei der Firma "nur" umarmt und die Hände gehalten haben und ich sie nicht geküsst habe? (Ich war mir nicht 100% sicher und wollte nichts kaputt machen und habe einfach den Moment genossen). Und nun meine letzte Frage: Wie soll ich weitermachen, sie einfach wieder treffen? Habe leider in der nächsten Zeit nicht so viel Zeit aber die könnte ich mir schon nehem :)

Vielen Dank für eure Antworten

omtii

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?