Habe ich Aggressionsprobleme, wenn ja was tun?

7 Antworten

Diese Aggressionen sind insofern ein Problem, wel sie sozusagen zu deinem Nachteil nach hinten losgehen können.

Um die Agressionen los zu werden oder besser in den Griff zu kriegen, empfehle ich dir ein Anti-Agressions-Training.

Sprich mal vertrauensvoll mit deinem Lehrer oder Arzt - oder frag bei der telefonseelsorge nach - wo so was angeboten wird.

Alles Gute !

Ich finde es super das du an deinem Verhalten arbeiten möchtest und vorhast etwas zu ändern, damit übernimmst du Verantwortung für dich selbst und das word leider zu selten. Du solltest definitiv mal bei einem Psychologen vorstellig werden, je nachdem wie alt du bist bei einem der auf Kinder und Jugendliche spezialisiert ist.

Hallo !!!

Auch ich finde schön, dass du versuchst dich zu ändern UND überhaupt erkennst, dass du deine Freunde damit verletzt... Das ist schon der erste Schritt hin zur Besserung ...

Deine erste Anlaufstelle sollte erstmal dein Hausarzt oder Kidnerarzt sein. Erkläre ihm/ihr deine Lage und vielleicht werden dir auch schon einige Tipps gegeben. Das muss dir auch gar nicht peinlich sein, da kanns du ja nichts für, wenn du mehr Temperament hast und eben schneller aggresiv wirst-jeder ist anders !!

Von dem Hausarzt bekommst du dann eine Überweisung zum Psychologen und dieser wird dann herausfinden, was mit dir los ist.

Kann es vielleicht sein, dass du Angst hast verletzt zu werden? Emotional? Deswegen reagierst du häufig mit aggressivem Verhalten, weil du alles dafür tun willst nicht selber enttäuscht und verletzt zu werden, praktisch Aggressionen als Schutzschild für deine Seele.

Wurdest du in deinem Leben mal sehr enttäuscht?

Kleine Dinge können schon eine große Wirkung haben...

Gute Besserung und viel Glück :)

Aggressionen haben viele Ursprünge, wie du es ja schon selber beschreibst läuft unbewusst ab. Dass heißt, wenn du unbewusst auf der Emotionsstufe Aggression geschalten bist, merkst man das garnicht. Die Gründe sind verschieden warum wir Mensch aggressiv werden, meist weil wir mit uns und mit unserm Umfeld unzufrieden sind.Das erzeugt Frustration und das ist sehr verwandt mit Aggression.Es könnte aber auch andere Ursachen haben,also organisch  oder wegen den Hormonen. Ich würde das vorerst abklären,und dann eventuell wenn es nicht körperlich ist, eine PsychoTherapie machen. Ich wünsche dir alles Gute auf deinem Weg.

man muss ja nicht gleich mit Kanonen auf Spatzen schießen. Besuch beim Hausarzt und nach autogenem Training Fragen oder zum pschylogisvhen Berater kannst du auch dort autogenes Training machen oder suggestionen und wenn das nicht hilft zum Psychologen, glaube aber dass mit autogenem Training du die Sache in den Griff bekommst.

Was möchtest Du wissen?