Habe einen Laptop Asus mit zwei Grafikkarten: Geforce GTX 950m Intel HD Graphics 520 Windows 10, wie kann ich im Bios die Grafikkarte deaktivieren?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Intel HD Graphics ist kein eigener Grafikchip sondern der ist in dem Prozessor integriert... Demnach hast du irgend ein i3, i5, i7 Prozessor. Warum willst du diese Einheit deaktivieren? Je nach Ausstattung ist die nämlich wichtig z.B. für den VGA Anschluss falls das Notebook so etwas hat

Uli1994 02.02.2016, 14:46

Habe einen i7. Würde gerne Videospiele mit der geforxe Spielen. Diese Aktiviert sich jedoch nur selten bei spielen

0
Flypaper 02.02.2016, 14:48
@Uli1994

Sind die NVIDIA Treiber auf dem Notebook installiert?

0
Uli1994 02.02.2016, 14:50
@Flypaper

Wenn du den Treiber für die Grafikkarte meinst. Dann ja

0
Flypaper 02.02.2016, 14:52
@Uli1994

Und an was siehst du dein Spiel die Falsche Grafikeinheit benutzt? 

0
Uli1994 02.02.2016, 14:54
@Flypaper

Spiele Spiele wie Arma 3 oder wow. Die Fps sind bei ca 90 wenn die Geforce läuft. Wenn die Intel läuft bin ich bei den niedrigsten Anforderungen bei 30 fps Z.b bei Arma

0
Flypaper 02.02.2016, 14:59
@Uli1994

Ja aber woher willst du wissen welche Grafikeinheit da gerade aktiv am rechnen ist? Nur an der anzahl der FPS? So leicht geht das nicht. ich glaub eher nicht das da die Intel einheit aktiv ist. So schlau ist das System schon selber

0
Uli1994 02.02.2016, 15:01
@Flypaper

woher kommt dann dieser plötzliche Unterschied???

0

Was möchtest Du wissen?