Habe eine Schüssel Zwiebelmuster mit blauen Schriftzug " Meissen "

4 Antworten

es gab noch in Sörnewitz (bei Meißen) ne Steinzeugfabrik,die haben auch Zwiebelmuster auf Schüssel gemacht...vor allem klingt es so danach,da diese Meissen drauf stehen hatten und oft waren da auch noch 2 schmale langezogene "SS" drauf

Ein Bild von der Ober- und Unterseite wäre hier sehr hilfreich. Porzellan ist es auf jeden Fall, da Meissen - soviel mir bekannt ist - keine Keramikwaren herstellt.

Das ist ein klassisches Muster, das es schon lange gibt. Daraus kann man nicht das Herstellungsjahr ableiten

Die 2.Porzellanfabrik in Meissen war die Firma Teichert. Man nannte die Marke auch Stadt Meissen. In der Hauptsache hat diese Firma Zwiebelmuster hergestellt. Äußerlich sah der Scherben wie Meissen aus der Manufaktur aus. Allerdings ohne Schwerter, auch die Preise waren oder sind nicht in der Höhe wie von der Meissner Manufaktur. Es war auf alle Fälle keine Keramik.

Was möchtest Du wissen?