Hab viel zu viel klopapier in die toilette getan und dann gespült,jetzt ist die verstopft! was tun?

6 Antworten

Einfach einige Zeit warten, das Tissue-Papier löst sich mit der Zeit auf und geht (hoffentlich) von selber ab. Wenn nicht, mit dem altbekannten Gummisauger oder -stampfer nachhelfen.

Hallo, ein klarer Fall für den berühmten Pümpel, der sich oft bewährt hat, oder aber "manueller" Einsatz, das kann auch klappen, "Ex-Rohr"-Firmen sind die letzte, da sehr teure Option...lg

geh mit der hand in den geruchsverschluss des wc's und hol den müll raus. wenn das schon in der leiteung ist wird sich das normalerweise auflösen und so von alleine frei werden.
eurer abfluss wird ne sillüftung haben wodurch der luft zieht und den müll der sich dann lagsam auflöst wegsaugen wird , ist ne frage der zeit. ansonsten in sanitär fachhandel fahren und rohrgrante kaufen ( ist ne säure) schöpfste überflüssiges wasser raus und kippst das zeug hinterher glaub mir das zeug brennt dir den so frei als hättest den abfluss neu verlegt :D       (  Enthält Schwefelsäure (96%)
 

Was möchtest Du wissen?