Haarfärbemittel geschluckt?

6 Antworten

Ich denke es wird nichts passieren erstens war es eine kleine Menge und zweitens kannst du ja Mal nachrücken ob es giftig gewesen ist sollte dennoch Übelkeit oder irgendwas anderes auftreten würde ich Mal mit meiner Mutter reden 

Du wirst ja nur eine winzige Menge zu dir genommen haben und wenn es so giftig wäre, dass du davon ernsthafte Probleme bekommen würdest, würde das Zeug gar nicht erst verkauft.

Also entspann dich. Das Ziehen im Bauch ist Kopfkino. Mit dem Haarfärbemittel hat das nichts zu tun.

LG
MCX

Es sollte echt nicht schlimm sein :D

Ich glaube kaum, dass heutzutage noch ein Kosmetikprodukt für den Kopfbereich veröffentlicht werden darf, dass tödlich ist, wenn man es schluckt... also sei unbesorgt. Ich meine... das dürfen sogar Kinder einfach so kaufen. Wenn man an sowas verrecken könnte, wäre der Verkauf unverantwortlich...

Es war ein kleiner Fleck.  der wird dir schon nichts tun.   Ansonsten trink viel wenn du weiterhin unsicher bist. 

Das ziehen in deinem Bauch hat damit sicherlich nichts zu tun.

Ich glaube nicht, dass du wirklich relevante Mengen zu dir genommen hast.

Was möchtest Du wissen?