Haare von Rot auf Blau färben

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich habe mal von schwarz/rot schwarz/blau (hab ich ca 2 Jahre getragen) wieder nach Blond machen lassen beim Friseur. Ich saß da 3h, hab 3 Blondierungen auf die Haare bekommen - die 3. wurde aber nach 10 Minuten schon wieder rausgespült, weils wie Sau gebrannt hat auf der Kopfhaut - fühlte sich an, als würden die Haare schmelzen.

Je nachdem wie hell und vor allem gleichmäßig die Haare nachm Blondieren aussehen, sieht dann das blaue Ergebnis aus ;) - orangestich wirste wohl nicht kriegen. Der Kopfhaut zuliebe würde ich zwischen Blondieren und neu Färben aber etwas warten ;)

hab ich shcon selber getestet^^ von rot/schwarz 2 mal nacheinander mit ner blondierung an die haare, nach dem 1. mal waren se orange, beim 2. mal heller. dann kam blau drauf. das hat alles überdeckt und war nicht überall gleich blau sondern mal mehr mal weniger so strähnenweise. sah gar nicht schlecht aus =) allerdings waren meine haare danach total hinüber! lass da nen frisör ran, mindestens beim blondieren. allerdings blondieren viele frisöre nur strähnen, da das blondierungszeug verbrennungen verursachen kann, also pass auf ^^

von Rot auf Blond, da wäre ich vorsichtig. Wenns kein profi macht kommt Grün raus, war bei einer freundin so!

Lass das Ganze von einem Spezialisten (in dem Fall Friseur) machen!

Was möchtest Du wissen?