Haare selber schneiden aber mit einem männer rasierer und nur die spitzen (nicht gillete rasierer)?

4 Antworten

Welchen Rasierer, den "die Jungs" benutzen, meinst Du denn?

Mit einer scharfen Friseurschere und etwas Kenntniss über das Haareschneiden (auch wie Du wo schneidest  ...  Haltung, Winkel, etc.) könntest Du Dir Deine Haare sicher auch selbst schneiden.

Wenn es ein Maschinenschnitt werden soll, dann brauchst Du dafür natürlich eine Haarschneidemaschine .. aber auch mit der sollte man umgehen können, damit am Ende auch das gewünschte Resultat erzielt wird.
Bist Du "Friseur-Allergiker" oder weshalb wisst Du es riskieren, bis zu einem ordentlichen Nachwuchs (1 cm/Monat) evtl. mit einem Kopf herum zu laufen, der Dir nicht gefällt?
Im Zweifelsfall solllte man das einer/der Freundin, Mutter, etc. überlassen, denn a) haben Frauen dafür generell ein besseres Händchen (bei ungelernten) und b) haben die Deinen Kopf vor sich und müssen sich für z.B. den Hinterkopf und die Seiten nicht halb verrenken   ... ausserdem überschaut jemand, der mit geringem Abstand neben/vor/hinter Dir steht alles besser und genauer.

Kauf dir eine Haarschneide Scheere muss nicht die teuerste sein, ich hab meine glaub für 10€ gekauft. Mit Rasiere oder einer normalen Scheere machst du nur deine Haar kaput und das sieht sche** aus. 

Also ich meinte die haarschneide maschiene die bei jungs verwendet wird also ich würde dann ja nur die spitzen der oberen partie schnelden (rasieren) lassen

0
@ohmannooo

Proboer es aus. Heul dann aber nicht rum wenn deine Spitzen kapput sind.

0

Mit einem Rasierer machst du deine Spitzen nur noch mehr kaputt

Ich meine den rasierer den jungs für ihre haare nutzen

0

Das ist keine Frage.

Klingt für mich wie eine Feststellung.

Eine Frage wäre z.B. "Wie schneide ich ..."

Achso merke ich auch gerade tut mir leid

0

Was möchtest Du wissen?