Gynäkomastie / Männerbrust

 - (Brust, schämen, Gynäkomastie)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wende Dich zunächst an Deinen Hausarzt. Der wird Dich ggf. weiter überweisen.

Man kann diese Gynäkomastie entweder hormonell oder operativ beheben. Wobei natürlich die Op schneller und ziemlich unkompliziert ist

Danke.....

und Dir alles Gute !!!!

Mein Sohn hat diese OP machen lassen......ein tolles Ergebnis, falls Du noch Fragen hast - gerne......

0
@BEAFEE

Es kommt sehr spät, aber darf man fragen, wo die OP gemacht wurde ?

0

Da hilft wahrscheinlich nur plastische Chirurgie.Selbst wenn du abnehmen würdest,bleibt das ja bestehen.

Die Kosten trage ich .. ?

0
@BEAFEE

Aber doch nicht wenn es an meinem Übergewicht liegt oder ?

0
@zylinder3331

Ok...abnehmen solltest Du schon.......

aber wahrscheinlich hast Du arge psychische Probleme, wie Du oben schon beschrieben hast........

0
@BEAFEE

Ja die habe ich, leider.Ich glaub soeine OP würde mich komplett verändern, und mein Selbstbewusstsein extrem aufblühen lassen.Nur wenn ich dafür selbst aufkommen muss ..2000-3000 Euro für soeine OP hab ich leider nicht mal eben so.

0
@zylinder3331

Sprich mit deinem Hausarzt darüber.......da gibt es einen Weg !!!!

0
@BEAFEE

Okay werd ich tun, einen schönen Abend wünsch ihr dir noch. Dankeschön!

0

Ich würde mich hier mal vertrauensvoll an (m)einen Arzt wenden.

Die Ursachen für dieses, ich nenne es mal so, Erscheinungsbild sind vielfältig.

Wenngleich es wohl leichter, als auch schwerer zu behandelnde Formen gibt.

Angenommen die Ursache liegt bei dir in einer hormonellen Störung (du bist ja noch "nahe" am Pupertätsalter (nicht böse gemeint)) so kann dies ggf. durch ein simples Präperat geregelt werden - und pendelt sich im Laufe der Zeit von alleine "richtig" ein - so das keine Dauermedikation nötig ist ...

Aber auch wenn die Usache eine andere ist, so muss nicht gleich das Messer, sprich Skalpell, gewetzt werden ...

Also - auch im Hinblick darauf das es dich schwer zu belasten scheint - würde ich einen Arztbesuch - der genau dieses Thema beinhaltet und nicht mal so beiläufig bei ´ner Schnupfenbehandlung erwähnt wird - anraten.

Vielen Dank Drasco.

Ich werd gleich morgen einen Termin machen.Und mit 21 würde soeine hormonelle therapie sogar noch gehen ?

Ich werd gleich morgen einen Termin machen.Der Sprechhilfe kann ich ja sagen ich hab eine Erkältung.Um das Gespräch mit meinem Arzt zu suchen.

Da schlummert es mir jetzt schon.Mir ist das so peinlich, ich weiß garnicht wie ich ihm das erklären soll.Aber das muss jetzt sein!

Ich danke dir!

0
@zylinder3331

würde soeine hormonelle therapie sogar noch gehen ?

Die Frage hier ist ja - ist es hormonell bedingt?

Wenn ja - was ist die Ursache?

etc etc

Da greift ja dann ein Rädchen ins andere - von daher bin ich nicht so kühn um da mit ja oder nein zu antworten und muss dich - vorausgesetzt es ist hormonell - mit einem vieleicht zurück lassen.

Ursachen für dieses Symphtom: http://de.wikipedia.org/wiki/Gyn%C3%A4komastie

Du sieht, es gibt viele auslösende Faktoren, Gründe, ...

0

Was möchtest Du wissen?