Gutes Gymnasium in Wiesbaden

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe selbst letztes Jahr mein Abitur in wiesbaden gemacht. Eine Frage hätte ich aber, wieso möchtest du ein G8 Gymnasium ? Meiner Meinung nach sind G9 Gymnasien viel besser für die Entwicklung und Reifung des Kindes, denn wenn ich sehe, dass es teilweise Studenten gibt die nichtmal volljährig sind, und mit welchen Problemen sie kämpfen ( soziale und auch vom Lehrstoff ) , dann würde ich mein Kind nie zu einem G8 Gymnasium schicken.

Also die martin niemöller schüler wurde vom oberstufengymnasium zu einem G9 Gymnasium. Sie besitzt das modernste unterrichtsgebäude von Hessen, da nach dem Brandanschlag die Schule komplett renoviert und saniert wurde.

Die oranienschule, Gymnasium am mosbacher Berg, Gutenbergschule sind wohl in wiesbaden die beliebtesten Schulen, wobei ich nicht weiß, welche davon G8 anbietet.

Sowas kann man meiner Meinung nach nie sagen.. Das hängt immer vom Glück ab. Es kann auch das Gymnasium mit dem besten Ruf der Stadt fürchterlich für das Kind sein, wenn es in der falschen Klasse ist oder die falschen Lehrer hat.

Am besten lässt du deine Tochter mal an Schnuppertagen teilnehmen. Dann kann sie hinterher selbst entscheiden, welches ihr am liebsten ist.

Was möchtest Du wissen?