Gutes Dokument Managment System (DMS) für Privat.?

6 Antworten

Wenn Du ein wenig investieren kannst (ca. €250,-) schau Dir ELO Office an. Bietet alle Funktionen eines DMS und Archivsystems. Auch mit Revisionssicherheit. ELO steht für elektronischer Leitz Ordner und ist sehr an die bekannte Ordnerstruktur angelehnt, deshalb perfekt für den Einstieg in die professionelle elektronischer Archivierung geeignet.

Hallo! 

Die beste Software die sich genau dafür eignet ist Realify PaperOffice. Es ist sehr preiswert und bietet sehr viele Möglichkeiten Dokumente abzuspeichern. Ich bin seit einem Jahr Kunde und sehr zufrieden. 

Die Starter-Version gibt es schon ab 59€ und mit diesem Code: 3B5J55 , bekommst du nochmal 20%. 

Wenn du Interesse hast und neugierig geworden bist, schau dir am besten dieses Video an: https://www.youtube.com/watch?v=eClYv5kbx3s , das erklärt sehr ausführlich wie PaperOffice funktioniert und was das überhaupt ist.

Hier gelangst du zur Website von Realify: https://de.realifysystems.com/

Da ich wie ich bereits geschrieben habe, sehr zufrieden mit PaperOffice bin, habe ich einen Blog gestartet, bei dem ich mich intensiv mit den verschiedenen Möglichkeiten, die man bei PaperOffice hat auseinandersetze: 

http://lifewithmarie35.blogspot.de/

Ich hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte. 

Liebe Grüße 

Auch wenn die Frage schon etwas älter ist und es im Jahr 2016 andere Produkte gibt möchte ich trotzdem ein paar Anregungen geben. 

1. Solltet Ihr darauf achten das Programm auch Serverbasiert läuft. Gründe:

-Externer Zugriff via Apps und Webseite
-Höhere Datensicherheit, da man das ganze auf V-Server auslagern kann.  
-Am besten läuft der Server auf einem Ubuntu Server.

2. Die Lizenzpolitik 
-Lebenslange Updates sind wichtig.
-Günstig sollte es auch sein. 
-Mehrere User sollten sich anlegen lassen. 

3. OCR Modul zum Lesen der Dokumente sollte vorhanden sein. 

Es gibt derzeit ein Produkt was es schafft alle Bereich für relativ wenig Geld abzudecken. Auch für Privatpersonen mit 49€ finanzierbar. 

Schimpft sich ECO DMS Link: https://www.ecodms.de/index.php/de/

Hat jemand Erfahrung mit dem Dokumentenmanagement-System CompuDMS von CompuKoeln?

Hallo, ich habe bei meiner Recherche hier im Forum und bei google usw. ein DMS-Programm gefunden, was auf den ersten Eindruck recht ordentlich erscheint. Da ich bislange mit derartigen Programmen nichts zu tun hatte, wollte ich fragen, ob jemand mit diesem Programm (ich hab mir nur mal die Freeware runtergeladen) Erfahrung hat und ob das was taugt. Ich wollte nicht 5mal anfangen müssen ;)

Herzliche Grüße, Markus

http://seminare.hypno-life-coaching.de

...zur Frage

Gutes System für Papiere, Private unterlagen ( verträge, Rechnungen usw. )?

Hallo,

Ich brauche ein gutes System um meine wichtigen unterlagen immer finden zu können. hat jemand eine idee wie ich dies am besten gestalten kann? mehre ordner? oder nur einer? und wie soll ich das abheften? von A-Z oder lieber nach kategorie?

schreibt mir doch mal wie ihr das macht.

Danke im vorraus

...zur Frage

serverbasierte Dokumente erstellen?

Hey Community,

dies ist mein erster Post und verzeiht mir dass ich die Regeln noch nicht durchgelesen habe. Folgende Thematik sucht dringend fachliche Hilfe:

Ich habe eine Webseite in der ich über ein Formular von Besuchern deren Daten zur Verarbeitung bekomme. Die Daten werden in einer üblichen SQL Datenbank hinterlegt und gleichzeitig per Mail an mich weitergeleitet. Wie kann ich diese Daten wie in einem Word Serienbrief automatisch (am besten serverseitig) in ein Dokument einpflegen und dass dieses Dokument als PDF für die Kunden dann Downloadbar ist? Der Downloadlink sollte per Mail dann an den Kunden geschickt werden. Falls keine konkreten Antworten möglich sind, würde ich mich auch über Empfehlungen von Lektüren diesbezüglich freuen.

Eine SaaS Möglichkeit habe ich unter: http://www.contractexpress.com/

gefunden, diese scheint für meine Zwecke jedoch zu umfangreich und vor allem zu kostspielig zu sein. Gibt es da nicht individuellere und simplere Lösungen?

Vielen Dank im Vorraus und für die Aufnahme in die Comm.!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?